Frage von Schneckenudel, 152

Auf diese Beziehung eingehen oder lieber nicht...!?

Ich bin 14 Jahre alt&kenne meinen besten Freund schon seit dem Kindergarten. Ich habe ihm auch gesagt, dass ich auf ihn stehe&er steht auch auf mich. Wir treffen uns jede Woche eigentlich mindestens einmal,aber da jetzt Sommerferien sind,treffen wir uns erst in 5-6 Wochen wieder. Ich bin mir sicher, dass er mich dann fragen wird, ob wir zusammen sein wollen. Ich denke auch, dass wir wirklich sehr sehr sehr lange zusammen bleiben würden, da wir echt super zusammen passen, aber soll ich die Beziehung eingehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4

Wenn Du und dein bester Freund aufeinander steht, dann ist das doch auch richtig super und wenn Du davon ausgehst, das dein bester Freund dir in ca. fünf bis sechs Wochen sozusagen die Gretchenfrage stellen wird, dann hast Du doch auch immerhin noch reichlich Zeit dir die Sache gründlich quasi durch den Kopf gehen zu lassen um dann wenn es so weit sein sollte auch die richtige Entscheidung zu treffen.


Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von Dankyy, 63

Du hast nichts zu verlieren. Aber bedenke, in sechs Jahren bist du 19 Jahre alt und bis dann haben sich auch deine Interessen und auch dein Charakter verändert. Was du jetzt magst, wirst du dann vielleicht nicht mehr mögen. Hör nicht auf die negativen Kommentare. Es ist alles möglich :)

Antwort
von LZ123, 3

Ich finde, dass du die Beziehung eingehen solltest. Du hast nicht wirklich viel zu verlieren. Du kennst ihn lange genug, da ihr euch ja seit Kindertagen kennt. Ihr steht aufeinander und eigentlich gibt es keine besseren Voraussetzungen um eine Beziehung zu starten. Ich denke mal, dass er nach den sechs Wochen zu dir kommen wir und dich fragen wird. Ansonsten kannst du ihn ja auch fragen. Ich bin eigentlich guter Dinge, dass das klappt.

Antwort
von okisch, 8

Du hast grad nur positive dinge genannt, gibts denn auch was schlechtes an euch? Wenn nicht dann aber dalli! Kommt zusammen. Viel Glück <3

Kommentar von Schneckenudel ,

Nee nicht wirklich, wir verstehen uns halt echt Super & das gute ist halt, dassbwir nicht nur schreiben, sondern uns halt auch treffen,aber das hab ich ja oben schon geschrieben:)

Antwort
von Wonnepoppen, 41

Wie alt ist er denn?

auch erst 13?

glaub mir, in dem Alter kann man zwar eine Freundschaft haben, aber keine Beziehung, du bist  noch ein Kind, also genieße die Zeit, für Beziehungen ist es wie gesagt noch viel zu früh!

Kommentar von Schneckenudel ,

Ich werde nächsten Monat 14&er wird dann im Oktober 15

Kommentar von Wonnepoppen ,

Danke!

ansonsten ändert sich nichts an meiner Antwort!

Antwort
von LindasBeauty, 37

Ja...ich meine besser deine Gefühle rauslassen als sie in dir zu behalten; )

Antwort
von InternetJunge, 57

Würde ich nich machen. Das könnte die Freundschaft zerstören, denn statistisch gesehen halten Beziehungen in den jungen Jahren nie wirklich lange.

Kommentar von N3kr0One ,

Du kannst auf eine Zielscheibe schießen, links und recht vorbei schießen und hast statistisch gesehen in die Mitte geschossen. So viel dazu....Außerdem traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.

Kommentar von InternetJunge ,

Da hast du recht. Aber sind wir mal ehrlich. Die meisten dieser "Kinder" Beziehungen halten nicht. Natürlich gibt es Ausnahmen und ich freue mich natürlich für jeden bei dem es klappt.

Antwort
von PumkinEater96, 53

Jetzt warte mal bis nach den Ferien. Kind du bist 13 und in 5-6 Wochen ändert sich Viel was Gefühle und Persönlichkeiten angeht. Natürlich ändert sich nicht jeder und vllt. Vermisst er bzw ihr euch so sehr, dass nach den Ferien er sofort zusammen sein könnt.

Antwort
von Atomtoasty, 50

Ja, ihr kennt euch doch super

Antwort
von SLS197, 52

Was fragst du uns? Das musst du wissen. Wenn du magst dann ja, warum nicht. Ich würde es eingehen könnte doch schön werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community