Frage von BJ95ffm, 18

Auf die Festplatte von einem Laptop zugreifen?

Hallo,

mein Laptop hat irgendwie einen Knacks. Er fährt hoch, zeigt mir das Logo von dem Computer an und dann ist der Bildschirm schwarz. Was hat das zu bedeuten? Ist die Festplatte hinüber? Und wenn ja, wie kann ich noch auf die Platte zugreifen? Geht das, mir irgendwelchen Tastenkombinationen? Auf dem Laptop ist Wndows 7 nInstaliert

MfG

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer, 11

Sofern das Display ganz ausgeht oder auch nur schwarz wird hat das nicht zwingend was mit der Festplatte zu tun. Sollte dein System die Festplatte nicht lesen können wird dies meist durch eine entsprechende Meldung angezeigt. Daher kann es auch ein Problem mit Windows geben.

In jedem Fall solltest du deine Daten mit einem Rescue-System sichern können oder die Festplatte an einen anderen PC anschließen können und dort auf die Daten zugreifen.

Antwort
von harald0307, 15

Ja du kannst zumindest mal versuchen ins Bios zu kommen und schauen ob da die Boot Reihenfolge richtig ist. Sonst müsstest du die Festplatte ausbauen (lassen) und an einen PC anstecken um die Daten zu retten.

Antwort
von Andions, 18

Um zu prüfen ob deine Festplatte "hinüber" ist würde ich mich erst mal im BIOS umschauen. Vielleicht fallen dir ja dort Merkwürdigkeiten auf.(Festplatte wird nicht angezeigt oder zu hohe Temperaturen usw.) Einfach beim Start deines Systems ganz oft F2 oder F12 drücken.(abhängig von deinem Rechner, wird beim Start aber angezeigt)

Auf deine Festplatte zugreifen kannst du mit diesem System nicht, solange du nicht in die Windowsbenutzeroberfläche kommst, die einzige Möglichkeit die dir bleibt ist die Festplatte aus deinem Gerät zu entfernen und in einem anderen einzubauen.

Kommentar von BJ95ffm ,

Bin jetzt in
insydeH20 Setup Utility

- Boot:
1. HDD Hitachi HTS543225A7A384 (S1)

2. FDD
3.CD/DVD
4. LAN
5USB

Antwort
von AllAboutPC, 16

@BJ95ffm,


Pauschal kann man das so nicht sagen. Es kann alles kaputt sein. An die Daten der HDD kommst du am besten wenn du sie via Adapter an einen anderen PC/Laptop ansteckst. Sollte sie aber kaputt sein, wird es schwierig werden, die Daten nochmal zu retten.


~AllAboutPC


Antwort
von gonzo1233, 4

Boote mal von einer Linux Live DVD, am Desktop dann einfach den Dateimanager starten und die Platte inspizieren - Windows wird dafür nicht benötigt.

Linux gibt es kostenfrei und virenfrei z.B. auf https://linuxmint.com/download.php als Vollversion.

Antwort
von ByteJunkey, 15

Kommst du ins BIOS?

Kommentar von BJ95ffm ,

Weiß leider nicht was das ist, tut Mir leid!

Kommentar von ByteJunkey ,

BIOS = "Basic Input Output System". Im BIOS kannst du ALLE Einstellungen am Mainboard (inkl. CPU, Festplatten, ....), aber auch viel kaputt machen.

Wenn du nicht weißt, was das BIOS genau ist, dann schau dir nen paar Videos an.

BTW: Normalerweise kommt man ins BIOS indem man vor dem booten von Windows auf die Entf- bzw. Entertaste drückt (ggf. mehrmals, dass man sicher geht, dass die Taste auch wirklich "genommen" wurde)

Antwort
von DuellPlayer, 8

Da wurde was in der Regedit (Registerie) verändert! wahrscheinlich ein Virus ! Man muss beim schwarzen Bildschirm strg + alt + entf Drücken dann erscheint der taskmanager ! Dann gehst du wahrscheinlich oben links auf neu hinzufügen und da erscheint ein fenster wo du was auswählen muss! Du schreibst beim suchfeld ( regedit ) ein! dann bestätigst du und suchst den ordner ( shell ) ! Kannst wahrscheinlich auch im suchfeld eingeben! rechtsklick auf die datei ( explorer ) oder ( shell ) und wert ändern in ( explorer.exe ) ( falls da explorer.exe steht dann weiß net weiter ) dann Laptop Neustarten und es geht wieder!
( falls es nicht geht dann im taskmanager den Prozess explorer.exe finden und rechtsklick drauf und auf Neustart oder stoppen und dann auf starten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community