Frage von ShadowBrain, 53

Auf der suche nach "Ordentlicher" E-Zigarette inkl. Marken Liquids?

Guten Abend, Ich bin auf der suche nach einer Preiswerten E-Zigarette (Am besten wäre ein 2er Set) Würde dafür 35€ investieren (Möchte noch nicht zu viel reinstecken da ich nicht weiß ob das etwas für mich ist). Allerdings möchte ich schon 2-3 Liquids dazu da wäre mir wichtig das diese Ordentliche sind das bedeutet es sollte eine Marke sein die dafür bekannt ist das deren Liqiuds gut sind und nicht irgendein gepantschets Zeug!

Danke euch!

Antwort
von Duponi, 37

als passionierter Dampfer kann ich dir sagen: mit die beste Marke für Fertigprodukte (Dampfer neigen meist dazu, ihre Geräte aus verschiedenen Komponenten selbst zusammenzustellen) ist joyetech,. Ob die allerdings für 35 € was Brauchbares haben, weiss ich nicht. Schau mal bei amazon vorbei.

bei Liquids ist es ähnlich: wir mixen unsere Liquids selbst. Meine Anlaufstelle dafür ist germanflavours.de, nicht zuletzt weil sie neben gutem Service  auch kleine Proben haben und man so sie verschiedenen Aromen preisgünstig ausprobieren kann. Und mach nicht den üblichen Neulingsfehler, Tabakaromen zu kaufen: die chemische Reaktionen beim Verbrennen von Tabak ist so komplex, dass noch kein Aroma annähernd an den einre Zigarette kommt. die meisten Dampfer, u.a. auch ich, bevorzugen Früchtearoma.

Antwort
von Raymanl3, 53

Hallo am besten gehst du in einen Dampfershop in deiner nähe, da kannst du auch mal die verschiedenen Liquids probedampfen. Und dich gut beraten lassen. den das Angebot im Internet erschlägt einem förmlich.

Kommentar von ShadowBrain ,

Stimmt müsste ich mich einmal Informieren ob es bei mir in nähe so etwas vertreten ist. Danke ..

Kommentar von Raymanl3 ,

Aber gute Entscheidung von dir auf eine E-Zigarette umzusteigen, habe dies selbst vor 3 Monaten getan. Und bin nun sehr glücklich mit meiner Dampfe. Ich habe übrigens den Subtank Mini von Kangertech mit einer 50Watt akkubox. Sehr zu empfehlen.

Antwort
von Tiveman, 33

Ich empfehle nach wie vor die EVOD bzw. EVOD 2 für Neulinge die sonst noch nicht so die Ahnung von der Materie haben. Mit 35 € kommt man da auch fast hin und es sind 2 Geräte im Starterset enthalten. Allerdings ist da noch kein Liquid dabei.

http://esmoketips.com/testbericht-kangertech-evod-2/

Ansonsten ist der Tipp sich unmittelbar in einem lokalen Geschäft kundig zu machen und vor Ort Geräte aus zu probieren (ja, das machen alle Dampferläden) wohl am besten ;)

Unabhängig davon sollten mindestens 2 Akkus vorhanden sein, sonst muss man schmachten wenn der Akku leer ist. Einer der schlimmsten Anfängerfehler ist es ein dickes Gerät mit nur einem Akku zu kaufen, bei dem er mehrere Stunden braucht um zu laden. Für Umsteiger die zuvor viel geraucht haben ein richtiges Problem.

Die großen Geräte sind eher für Leute die schon anderes (bewährtes) Equipment haben das im Notfall herhalten kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community