Frage von NewNow, 18

Auf der Suche nach einem günstigen Umzugsunternehmen in Stuttgart?

Hallo, ich bin auf der suche nach einem preiswerten Spediteur. Bisher wurde mir Relocato als Umzugsservice vorgeschlagen. Hat jemand Erfahrung mit dieser Firma gesammelt www.relocato.de ist die Website hierzu.

Oder hat jemand andere Vorschläge

Viele Grüße

Antwort
von abibremer, 11

Als Auswahlmöglichkeiten hast du ALLE Möbelspediteure des "Auszugs-oder Abfahrtsortes" UND die des Zielortes. Damit dir die jeweiligen Firmen korrekte Kostenvoranschläge machen können, ist es notwendig, dass du ALLE Leistungen die du haben möchtest, aufzählen kannst: dazu gehört aus welchem Stockwerk du ausziehst und in welches du einziehst. Weiterhin kannst du SÄMTLICHEN Kleinkram aus Schränken oder was sonst so herumsteht bruchsicher einpacken lassen. Für üblicherweise hängende Textilien (Anzüge, Kleider usw.) gibt es besondere Kartons, so dass sie auch während des Transportes hängen können.Manche Unternehmen haben sogar die Möglichkeit GEFÜLLTE Tiefkühlgeräte auch während der Fahrt mit Strom versorgen zu können, so dass sie nicht vor dem Umzug geleert werden müssen. Du kannst natürlich auch Spediteure, ansprechen die aus Orten kommen, die zwischen Abfahrt und Ziel liegen, ansprechen. Am Billigsten sind nach meiner Erfahrung IMMER Umzüge, die KOMPLETT in Eigenleistung erledigt werden. Dazu reicht meist schon ein Transporter von der Größe eines Ducato oder ein PKW-Anhänger, sofern man sich ein Zugfahrzeug im Bekannten-oder Verwandtenkreis leihen kann.Dann muß man "nur" noch genügend willige Helferlein zum Tragen haben und es kann losgehen. Wenn das mit dem Selbstmachen NICHT möglich ist, hast du eine längere Telefonorgie vor dir, um die ich dich nicht beneide...


Antwort
von meini77, 10

Hole mehrere Angebote von verschiedenen Spediteuren aus Deiner Umgebung ein.

Seriöse Unternehmen führen vorab eine kostenlose Besichtigung durch, bei der das Umzugsvolumen sowie die benötigten Kartons ermittelt werden und mit Dir die Details abgeklärt werden (wer packt ein und aus? Wer baut die Möbel ab und auf? etc).

Zuverlässige Umzugsspeditionen sind in Verbänden wie UTS, DMS, Confern oder AMÖ organisiert, aber auch kleine Firmen können gute Leistungen erbringen.

Achte darauf, daß die Angebote vergleichbar sind (also das selbe Umzugsvolumen und die gleichen Leistungen aufweisen). Unseriöse Unternehmen machen Pauschalpreise für ein gewisses Volumen und verlangen dann horrende Zusatzkosten, wenn's mehr wird. Deswegen setzen manche dann gar das Volument für das Angebot bewusst niedrig an.

Im Nahverkehr ist die Abrechnung auf Stundenbasis üblich - ein Möbelträger kostet um Stuttgart zwischen 25 und 35 EUR + MwSt pro Stunde (immer noch billig im Vergleich zu einem Elektriker!).

Im Fernverkehr wird meist eine Pauschale für den Transport incl. Be- und Entladen vereinbart, Pack- und Montagearbeiten werden auf Stundenbasis abgerechnet.

Antwort
von kenken1987, 7

Das Portal www.umzugbewertungen.de ist unseriös. Jeder kann schreiben was er will. Es wird nichts kontrolliert. Es gibt keine Ansprechpartner weil der Firmensitz in Amerika ist. Nicht mal eine Telefonnummer gibt es. Man kann den Bewertungen nicht vertrauen. Man sollte lieber nicht glauben was hier steht. Man muss nicht mal seinen richtigen Namen angeben, man kann einfach irgendwelche ausgedachten Namen angeben um was zu schreiben. Das ist einfach alles nur unseriös. . Testen Sie einfach selbst. Sie werden es sehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten