Frage von Mila0792, 81

Auf der Straße von fremder Person beleidigt wurden?

Hallo,

meine Freundin und ich sind heute auf der Straße von einem Mann beleidigt worden, unswar als scheiß Moslems. Wir sprechen miteinander meistens auf Deutsch aber auch mal in unserer Herkunftssprache. Wir tragen keinen Kopftuch oder so was, mir sieht man es nicht an, woher ich tatsächlich komme, weil ich eher ein asiatisches Aussehen habe. Meiner Freundin dahingegen sieht man es an und denke daher wusste er was wir sind und hat uns beim vorbeigehen einfach beleidigt. Das ist nicht das erste Mal, mir wurde schon mal Chingchong, Nihao usw. hinterher gerufen. Wie soll man mit so was umgehen? Einfach überhören und vergessen? Aber so was verdirbt einem den Tag und nervt:/ Komischerweise passiert so was mir fast nur in größeren Städten, in meinem Wohnort ist das mir soweit ich mich erinnern kann nicht passiert. Und diese Leute, die beleidigen sehen meistens so komisch aus, aber man sieht, dass sie Deutsche sind. Echt blöd, Deutsche meinen, von Ausländern beleidigt zu werden und Ausländer wie meine Freunde und ich werden von Deutschen beleidigt:( Warum können Menschen nicht friedlich miteinander leben, egal welcher Abstammung sie sind. Sind doch alle nur Menschen

Antwort
von Peachblossoom, 17

wenn es geht ignorieren. die person kennt euch nicht also hat sie kein recht über euch zu urteilen.

und wenn es euch zu schaffen macht und/oder ihr etwas dafür tun wollt gibt es sicher eine möglichkeit solche leute wegen hassrede oder ähnlichen gründen an zu zeigen

Antwort
von Vanelle, 10
 beim vorbeigehen einfach beleidigt

"Wer sich beleidigen lässt, erniedrigt sich selbst."

Gilt sicher nicht immer, aber in diesem Fall schon. Solche Dinge sollte man als ärgerlich betrachten, sich aber nicht auf das geistige Niveau dieser Menschen herablassen.

Antwort
von DRP2027, 35

Das Problem ist: Aktuell finden viele Anschläge von Muslims in Deutschland statt. Deswegen beleidigen die euch.

Dagegen kannst du nix tun. Außer ignorieren

Kommentar von Armandokun ,

Das sind keine Muslimen mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten