Frage von darksider88, 104

Wurde ich auf der Autobahn geblitzt oder nicht?

hallo , war gestern mit dem auto auf der a2 sie war auf 130 kmh also bin ich so mit 140 auf der linken spur gerade am überholen gewesen da kam plötzlich die digitale geschwindigkeits begrenzung 100 kmh konnte ja nocht sofort abbremsen also bin ich ca 150 - 200  meter oder so  mit der geschwindigjkeit weitergefahren bin auf die mittlere spur geschoren und hab dan auf 110 kmh runter gebremst meint ihr ich wurde da schon geblitzt?? -.- hab probezeit deshalb :D

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 69

Wenn die Geschwindigkeitsbegrenzung gerade erst auf 100km/h herabgesetzt wurde, wird nicht augenblicklich geblitzt. Zumal unklar ist, ob die Geschwindigkeit überhaupt überwacht wurde?

Antwort
von alexmac, 66

hast du kein blitz gesehen wurdest du wohl auch nicht geblitzt, bin die letzten tage selber auf der A2 gefahren mit Begrenzung 130, aber da hält sich wirklich keiner dran, müsste ja jeder geblitzt werden.

Antwort
von darksider88, 66

und hätte ich den blitz gemerkt  von diesen autobahn blitzern

Antwort
von Kaplumba, 56

Wenn ein rotes Licht kam wurdest du geblitzt

Antwort
von Messkreisfehler, 53

Haste es irgendwo blitzen gesehen?

Dir wird keiner beantworten können ob Du geblitzt wurdest oder nicht.

Kommentar von darksider88 ,

nein hab ich nicht..

Kommentar von Messkreisfehler ,

Dann biste wohl auch nicht geblitzt worden.

Antwort
von wikinger66, 40

Wenn da nen aktiver Blitzer stand, sicherlich. " konnte ja nocht sofort abbremsen", komisch, klingt nach Ausrede, da ab dem Schild die angezeigte Gewindigkeitsbegrenzung gilt, mann sieht es ja auch rechtzeitig!

Antwort
von ChicaArgentina, 52

Stand denn dort überhaupt ein Blitzer? Da hier niemand hellsehen kann, kann dir auch niemand sagen, ob du geblitzt wurdest. Für gewöhnlich sieht man, wenn man geblitzt wurde...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community