Frage von gulliheine81, 19

Auf den besten Freund stehen oder Einbildung?

Hi Ich hab ein Problem ich hab schon seid einem Jahr ein besten Freund er hat jetzt auch seid fast 5 Monaten eine Freundin was ich dem auch gönne aber irgendwie stört mich da was ich weiß nicht warum ich hab schon darüber nachgedacht das ich vielleicht Gefühle für ihn haben könnte oder ob ich den einfach nicht teilen will oder was weiß ich hab auch schon öfters geweint keine Ahnung was in mir ab geht aber der ist mir einfach so wichtig das ist nicht niemal das mir Jungs so wichtig werden so krass wisst ihr vielleicht was das sein könnte ?

Antwort
von Lililulal, 11

Es kann sein, dass du ihn liebst. An deiner stelle würde ich erstmal so lange ich mir nicht sicher bin ihn nicht darauf ansprechen. Aber wenn du das Gefühl hast, dass du ihn liebst, würde ich ihm das auf jeden fall sagen. Das ist schließlich dein bester Freund. Auch wenn er eine Freundin hat solltest du es ihm sagen. Beste Freunde sollten keine Geheimnisse voneinander haben. Und außerdem, wenn du ihm wirklich wichtig bist (als seine beste Freundin) wird er auch kein kontaktabbruch deswegen mit dir machen.

Kommentar von gulliheine81 ,

Danke für deine Antwort !

Sagen tue ich lieber nichts das wäre mir zu unangenehm und außerdem stand seine vorherige bessere Freundin auch auf den am Ende der Freundschaft aber das hat der erst von anderen erfahren als die nicht mehr Freunde waren Aufjedenfall freue ich mich jedes Mal auf seine Nachrichten und liebe seinen Charakter ich denke mir manchmal vielleicht ist das ja die wahre Liebe weil vor seiner Freundin so viele uns beide gefragt haben ob wir was hätten das hat mich irgrnwie zum nachdenken gebracht alles und er ist immer für mich da also ist ja normal für beste Freunde und es gibt ja auch so Filme wo aus besten Freunden die wahre Liebe enstand

Kommentar von Lililulal ,

Ich wünsche mir das beste für dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten