Frage von Ghipsy, 33

Bin ich auf dem richtigen Weg mit dem Schlankerwerden von meinen Beinen?

Ich möchte etwas an den Beinen abnehmen, sodass sie einfach etwas straffer, dünner und "gesünder" aussehen. Ich weiss, dass man nicht an einem gezielten Körperteil abnehmen kann... Aber bin ich bei einer Kombination von 45 min. joggen alle paar Tage und(etwa 4x die Woche) einem 15-minütigen Bein-Workout auf dem richtigen Weg? Ich habe nichts dagegen wenn ich ein bisschen Muskeln an den Beinen aufbaue , jedoch hoffe ich, dass ich vielleicht durch das Joggen dünnere Beine bekomme? Ich bin mir da leider total unsicher, da das Joggen ja bekannter Weise die Fettverbrennung an den Beinen steigert(weniger Fett an Beinen-dünnere Beine) und diese Bein -Workouts eben Muskeln aufbauen... Ist es denn nicht kontraproduktiv wenn ich dann jogge umd meine Beine "dünner" zu bekommen und sie gleichzeitg durch die Beinworkouts "dicker" mache?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskulatur & Trainingsplan, 13

Hallo! Squats  / Kniebeugen machen dicke Beine - Joggen eher schlanke. 

Man kann schlecht gezielt abnehmen aber am besten ist immer noch Ausdauertraining wie Joggen, Stepper oder Crosstrainer. 

Aber mal genau : Man unterscheidet zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter oder Kraftsportler  hat ca 90% weiße Muskelfasern, Marathoni ähnliches in rot. Grob gesagt : Weiß = Schnellkraft, rot = Ausdauer.

Schau Dir mal Bilder an - vielleicht auch über Google. 

1 Sprinter / Kraftsportler - immer dicke Oberschenkel.

2  Marathonläufer - immer dünne Oberschenkel. 

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins und viel Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Kommentar von Ghipsy ,

Erstmal danke für deine Antwort:) aber was denkst du wird es für folgen haben wenn ich sowohl jogge(dünne Beine) als auch Workouts mache(dicke Beine)? Ich möchte zwar durch das Joggen dünnere Beine bekommen aber durch das Workout straffere beine

Kommentar von kami1a ,

Ich kenne die Workouts nicht. Dicke Beine machen sie nur wenn Squats/ Kniebeugen dabei sind. Sonst straffen sie - wie Du willst.

Antwort
von Stkuber, 25

So schnell baust du keine Muskeln auf ;) und durch Ausdauertraining erst recht nicht

Kommentar von Ghipsy ,

ich sag ja auch nicht, dass es schnell gehen muss! ich habe aber das Gefühl, dass das Joggen mir weiterhilft, auch wenn es ein Ausdauersport ist... Was würdest du denn machen?

Kommentar von Stkuber ,

Joggen ist immer gut👍
Mache selber auch sehr viel Sport

Kommentar von Ghipsy ,

Ok aber trägt es dann auch zu meinem Ziel bei, wenn ich die Bein-Workouts mache?

Kommentar von Stkuber ,

Schaden wirds nicht. Aber genau kann ich es dir leider auch nicht sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community