Auf dem Pc 2 OS(Windows 7 und Ubuntu) gleichzeitig haben?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 7 Abstimmungen

Beides 71%
Nur Windows 7 28%
Nur Ubuntu 0%

7 Antworten

Einfach verständliche Video-Anleitungen zum Erstellen eines Linux-Sticks und zur Installation von Linux neben Windows und zum Löschen von Linux findest du in dieser YouTube-Playliste zusammengefasst: https://www.youtube.com/playlist?list=PLYrWhDWYKWIZnYk77bL_1ZgkvMCPyLfaw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yufka74
01.04.2016, 15:57

Danke die Videos haben  mir sehr geholfen

0
Beides

Afaik kannst du zum Installieren zwar einen USB 3.0 Stick benutzen, aber nur an einem USB 2.0 Anschluss. Ansonsten würde ich einen Dualboot verwenden (Win+Lin) für den Fall, dass anfangs irgendwas nicht sofort funktioniert oder gewohnte Programme aus der Windows-Welt anfangs fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yufka74
31.03.2016, 12:41

und wie kann ich es dann wieder löchen falls ich dann doch damit probleme habe.

1
Beides

Es ist kein Problem, auf einem PC zwei oder mehr BEtriebssystem zu installieren.

Hast Du wirklich zwei physische Festplatten oder doch nur eine mit mehreren Partitionen?

Wenn Du wirklich zwei physische Platten hast, würde ich Ubuntu (oder auch eine andere Linux-Distribution) auf der zweiten Platte installieren (oder auf einer dort eingerichteten PArtition) und vor allem auch den Bootloader GRUB dort installieren, dann hast Du es einfacher, falls Du Linux doch wieder entfernen willst. Du solltest dann aber die zweite Festplatte im BIOS/(U)EFI in der Bootreihenfolge an die erste Stelle rücken, dann kanst Du beim Start immer auswählen, ob Du Windows oder Linux starten willst. Läßt Du die zweite Platte an der zweiten Stelle, must du beim Start erst das Bootauswahlmenü aufrufen (über eine bestimmte Taste, z.B. F12, wird aber angezeigt), wenn du Ubuntu oder was auch immer starten willst, ansonsten startet Windows automatisch.

Ausführliche Anleitungen und Tipps rund um die Installation (und auch die Deinstallation) von Ubuntu findest Du hier: https://wiki.ubuntuusers.de/Installation/

Vieles, was hier drin steht, gilt aber auch für andere Linux-Distributionen.

Und bei YouTube findest Du auch etliche Anleitungen, einfach mal mach "Ubuntu Installation" suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yufka74
31.03.2016, 20:31

Ich habe wirklich 2 physiche platten.

0
Beides

Ja du kannst zwei Betriebssysteme auf einem Laptop installieren. Wenn du Ubuntu auf die zweite Festplatte installierst kannst du diese einfach formatieren, den Eintrag für Ubuntu aus dem Bootloader entfernen und schon ist alles davon wieder weg. Ja du kannst das auch mit einem USB 3.0 Stick installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nur Windows 7

Hallo

Falsch formulierte Frage und dazu noch von einem faulen Fragesteller!

Hättest Du nämlich wenigstens mal die Suchfunktion hier in gutefrage.net benutzt, dann hätte man sich die Frage sparen können.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beides

Hey ho,

jop, das ist möglich und auch nicht schwer zu machen^^. Ich hab Windows und Linux.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yufka74
31.03.2016, 12:49

Kennst du irgendeinen Link wo ich alles nochmal nachlesen kann oder ein Video(zb.: Youtube)?

0
Beides

Die Frage ist doch eigentlich, was du mit den beiden Systemen parallel auf einem Rechner machen willst?

Willst du beide testen um zu sehen welches dir besser liegt? Dann würde ich dir empfehlen das Ubuntu als Live-Image auszuprobieren. Geht per USB oder CD. Wenn dir das nicht zusagt, dann einfach Win* installieren. Aber ob du damit glücklich wirst? Das kannst nur du beantworten.

Wenn du allerdings tatsächlich beide Systeme benötigst, dann würde ich dir empfehlen eine reguläre Installation deines bevorzugtem OS durchzuführen und das andere dann unter einer Virtuellen Maschine zu installieren. Dann hast du den Vorteil, das du auf beiden Systemen gleichzeitig zugreifen kannst.

Das wichtigste ist also, das du dir klar darüber wirst, was du möchtest. Wenn wir das wissen, können wir dir auch besser helfen... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yufka74
31.03.2016, 12:47

Ich möchte beides haben da ich Ubuntu mag und da es schneller läuft wie ich lesen konnte.Aber windows noch behalten falls ich mal etwas machen muss wozu man einen Windows Pc braucht(Schule oder so )

0