Audio weiter geschickt. Lehrer will mich anzeigen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Lehrer kann Strafanzeige wegen Beleidigung stellen. Aber auch die Schule kann Maßnahmen ergreifen, welche von einem Verweis bis hin zum Schulverweis (bei entsprechender Vorgeschichte) reichen können. Das kann auch die Schüler betreffen, die das Audiofile geteilt haben.

Ob der Lehrer dich tatsächlich anzeigt, hängt möglicherweise entscheidend davon ab, wie du dich weiterhin verhältst. Ein erster Schritt könnte sein, dass du zu ihm gehst, die Sache zugibst und ihn um Entschuldigung bittest.

Gleichzeitig solltest du dich ernsthaft darum bemühen, den Mitschnitt so gut wie möglich gelöscht zu kriegen und auch das dem Lehrer sagen.

Neben der Entschuldigung solltest du etwas als Wiedergutmachung anbieten. Was das sein könnte, musst du dir selber überlegen oder den Lehrer fragen, was er sich als Wiedergutmachung wünschen würde.

Weglaufen bringt unterm Strich nur noch mehr Ärger und löst die Probleme auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In erster Linie waere eine Entschuldigung bei deinem Lehrer mal nicht schlecht. Deine Fehler musst du jetzt halt wiedergutmachen, also stell dich deinen Strafen und renn nicht davor weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich, es ist richtig so. Das Leben ist kein Pony Hof. Wenn man Fehler macht, sollte man dafür grade stehen. Es war ein idiotische Idee eine Memo zu machen und dies dann noch mit Beleidigungen zu schmücken. Was erwartest du? Das dir jemand Trost spendest, weil du jemanden bzw. die ganze Klasse beleidigt hast evtl. sogar gedemütigt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SynicYT
29.08.2016, 18:54

ja du hast recht.. aber es ist nunmal passiert was soll ich jetzt tun ich weiß auch garnicht wie ich es meinen Eltern sagen soll

0

Zum welchen Anlass gab es die Konferrenz?

Nutzung des Handys oder wegen des Weiterschickens?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SynicYT
29.08.2016, 18:52

Beides, aber der Lehrer zeigt mich wahrscheinlich an. Weil man seine Stimme im Audio hört und bestimmt möchte er dass nicht dass ich ohn aufnehme und jetzt ganz viele die Audio Datei haben wie er singt

0

Dreiundzwanzig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung