Frage von Destroyer1402, 40

Audio-Treiber kaputt ?

Vor kurzem ging mein Mikro an meine SoundblasterX H5 kaputt. Ich holte mir das Mikro von meinem zweitem Headset, nem Tritton 720+. Nun hab ich das Problem das bei mir die Soundsoftware als beschädigt dargestellt wird. Ich bekomme keinen Sound und es kommt auch kein Ton aus meinem Mikro raus.

Antwort
von Svenkoll, 24

Ich würde erst mal alle Treiber deinstallieren und dann den Treiber neu installieren dann sollte es eigentlich funktionieren. Bei mir hat es mit dem Windows eigenen Treiber besser geklappt als mit dem Treiber von der Herstellerseite.

Antwort
von hamburger44444, 20

Am besten downloadest du die Treiber neu von der hersteller seite ,, , ich glaub hab es gefunden unter folgendem link ganz unten kanst du es downloaden

http://de.creative.com/p/gaming-headsets/sound-blasterx-h5

http://support.creative.com/Products/ProductDetails.aspx?catID=1007&catName=...:PRODFAQ_22564,VARSET=CategoryID:1145&_ga=1.37726179.2108122262.1461703155

Antwort
von Destroyer1402, 10

Hat leider alles nichts gebracht. Das Problem ist das mein Laptop ja nur einen Anschluss hat, wodurch ich mein Mikro und Kopfhörereingang über eine externe USB Soundkarte angeschlossen habe. Der Treiber hierfür ist USB Audio Device. Das Problem ist nun das ich zwar Sound über das Headset bekomme, jedoch kein einziger Ton aus meinem Mikro rauskommt. 

Kommentar von Svenkoll ,

ich habe damals genau das selbe gehabt ein m Audio Gerät und wie gesagt bei mir hat es mit den Treibern funktioniert nicht USB Treiber sondern Treiber für die Soundkarte auch wenn die extern ist braucht die ein treiber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten