Frage von pc19991, 40

Audio-Technica ATH-M50X ohne Bass?

Also ich hab jetzt zu Weinachten die Audio-Technica ATH-M50X bekommen. Ich habe vorher schon wirklich viel gutes davon gehört und ich finde den Sound eigentlich auch ziemlich gut, aber ich habe auch gehört, dass diese Headphones ziemlich viel Bass haben und ich bin zwar nicht unbedingt fan von zu viel Bass, aber die tiefen Töne bei meinem Paar sind selbst mir viel zu wenig, teilweise kann ich den Bass nicht mal wirklich hören. Ist mein Paar jetzt kaputt? Weil was ich alles gehört habe davon wie viel Bass die doch haben sollen, ist das echt ein Witz oder haben noch mehr von euch das Problem?

Antwort
von ChrizZly2030, 33

Hallo,

Es gibt hier nun 3 Möglichkeiten.

1) Die Kopfhörer sind defekt.

2) Der Audiochip deine Zuspielers ist defekt /schlecht/ hat zu wenig Leistung

3) Du bist an extremen Bass gewohnt und denkst, dass dieser extreme Bass normal ist. So, dass Kopfhörer wie die M50 für dich Bassrm erscheinen.

Falls es der 3te Fall sein sollte: Die ATH-M50 sind schon sehr Bassstark. Ich würde mir überlegen, was du sonst so hörst...

Kommentar von pc19991 ,

Erst einmal Danke für die Antwort

Zu erstens: Sagen wir mal so, ich habe einmal ausprobiert, wie sich das ganze anhört, wenn ich den Bass ein wenig verstärke, der war mir danach zwar wieder zu stark, aber immerhin, er war auf jedenfall hörbar. Aber das müsste doch eigentlich auch Klappen ohne das ich großartig etwas verstelle, oder nicht? Also ich benutze größtenteils immer die standard Einstellungen für den Sound.

Zu zweitens: Ich habe sie bisher nur an meinem PC, ohne extra Soundkarte und meinem Handy angeschlossen, meinst du ich sollte mir dafür noch etwas zusätzliches zulegen? Ich habe eigentlich nur vor sie an meinem PC zu benutzen und das hat bisher ja auch immer ganz gut geklappt. (Falls es hilft, ich habe das Asrock Z97 Extreme 4 Motherboard, das hat doch glaube ich eigentlich einen relativ guten On Board Sound Chip)

Zu drittens: Nein wie gesagt, ich bin eigentlich Fan davon, nicht zu viel Bass zu haben, nur das mir selbst das jetzt zu wenig war. Aber du hast jetzt ja auch wieder selber gesagt, das sie viel Bass haben, also muss ich ja irgendetwas falsch machen. Wie ist dein dein, ich sag mal, Sound setup und die Einstellungen davon?

Kommentar von ChrizZly2030 ,

DenSoundchip hält ASRock leider geheim, so dass ich dazu nichts sagen kann. Aber diese sind im normalfall recht schlecht.

Mein Audio Setting sieht folgendermaßen aus:

Ich nutze einen Musik Spieler (FiiO X3). Wenn die Kopfhörer etwas mehr Leistung brauchen nutze ich dazu noch den FiiO e12 Verstärker.

Ich jedoch habe die ATH-M50x nicht, da mir diese zu Bassig sind.

Und eventuell verstehst du unter zu viel Bass etwas anderes als ich. Gut 99% aller Kopfhörer in Elektro Märkten haben für meinen Geschmack zu viel Bass. Deshalb nutze ich z.B. die Focal Spirit Classic, welche sehr neutral sind.

Um ehrlich zu sein weiß ich nicht ob dir ein Verstärker fürs Handy oder fürn Desktop so viel bringt und vor allem ob du dein Bass Problem damit löst. Kannst du mir vllt. mal Kopfhörer nennen, die deiner Meinung nach zu viel Bass hatten, oder genau richtig an Bass?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community