Frage von davidemptum, 18

Audio-Buchse kaputt?

Hallo,
Ich habe eine 5.1-Anlage von Yamaha und habe sie immer mit 4 Lautsprechern und dem Subwoofer verwendet, da ich keinen Center-Lautsprecher hatte. Jetzt habe ich mir neue 5.0 Lautsprecher gekauft und habe alles angeschlossen, nur der Center-Lautsprecher funktioniert nicht. Es liegt nicht am Kabel und nicht am Lautsprecher. Kann es sein, dass sie Buchse vielleicht kaputt gegangen ist, weil ich immer Musik gehört habe aber auf dieser Buchse eben kein Lautsprecher angeschlossen war? Hab nämlich schon alles ausprobiert aber die Center-Buchse funktioniert einfach nicht.
Danke im Voraus für die Hilfe!

Antwort
von Klausikeyboard, 3

Also ich gehe nicht davon aus, das durch das nicht benutzen der Buchse, diese kaputt gegangen ist, das dürfte nicht die Ursache sein. Es ist schwer hier ohne Messung oder Tests eine Ursache zu finden. Ich vermute aber , das durch das lange nicht benutzen dieser Buchse diese vermutlich verstaubt ist, oder gar oxidiert ist. Eventuell solltest du einmal versuchen diese Buchse vorsichtig mit einem Pinsel, den du möglichst vorher noch in reinen Alkohol getaucht hast, reinigen, innnen und außen die Ränder. Aber bitte vorsichtig mit Gefühl. Eine weitere Möglichkeit der Überprüfung der Buchse wäre, sich irgendwo ein kleines Vielfachmeßgerät zu besorgen (eventuell ausleihen oder kaufen, sind billig bekommst du für diese Zwecke schon unter 50€ und wird immer mal wieder, auch uim Haushalt gebraucht) und zu messen , ob an der Buchse überhaupt Spannung anliegt.

Antwort
von Leerlaufprozess, 6

Nein deswegen kann sie nicht kaputt gegangen sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community