Frage von Aufia4, 13

Audi A42.0l schüttelt sich beim Beschleunigen?

Hallo Ich habe einen Audi A4 2.0l Tdi bj.2007 180.000 gelaufen..pumpe Düse Elemente schon mal neu 170ps und auf 190 mal gechipt worden. Nun das Problem Wenn ich z.b im 5, bei 80 kmh Gas gebe schüttelt sich das ganze auto. Aber auch nur wenn es zu unterturig ist Das heißt je unterturiger ich fahre desto doller ist es wenn ich Gas Pedal durch trete. Ist es das ZMS was kaputt ist ? MFG

Antwort
von kloogshizer, 10

Nee, im Verbrennungsmotor wird ein Treibstoff-Luftgemisch entzündet, oder in deinem Fall durch erzeugten Druck entzündet bzw. zur Explosion gebracht, die Explosion drückt einen Pleuel herunter, welcher eine Welle antreibt. Je untertouriger du fährst, desto größer sind die Abstände der einzelnen Explosionen, bis zu dem Punkt, dass diese einzeln als Ruckeln zu spüren sind. Das Ruckeln ist also durch einen technischen Mangel begründet, den alle Verbrennungsmotoren haben, und es ist vollkommen normal.

Kommentar von Aufia4 ,

Ja das ist mir klar.. Aber das schütteln ist nicht normal da es echt extrem ist.

Wie gesagt als wäre Zms oder Motorlager im Arsch:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten