Audi A4 B5 2,6l. V6 mit 340.000km für 750€ kaufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

Der Audi A4 B5 gilt als sehr robust & wenn da auch die ganzen Achsteile erneuert wurden, haste ja schon die groben Schwachstellen erstmal beseitigt! Wenn dann noch der Zahnriemen vor maximal 2-3 Jahren ersetzt wurde, ist das Risiko auch hier relativ gering..!

Grundsätzlich ist ein Auto das 340000 Km hinter sich hat mMn eher als positiv anzusehen: Gerade wenn es erst einen oder zwei Vorbesitzer hatte, ist die Wahrscheinlichkeit groß dass es 'nen relativ gut gepflegtes Langstreckenauto ist. Im Zweifel würde ich lieber so 'nen Langläufer wählen als das Kurzstreckenauto mit gaaaanz wenig Kilometer...!

Die alten Audis sind robust.. mein Bruder & ich hatten mit Audi 80 und Audi 100 sehr viel Spaß gehabt bis diese Autos mehr als 20 Jahre alt gewesen sind. Tadellose Autos, sowas wird heute nichtmehr gebaut!

Grundsätzlich kann man diesen Audi bestimmt mal ansehen... allerdings ist der 2,6 Liter den es shcon im Audi 80 (B4 Baureihe) gab weder temperamentvoll noch sparsam, erstrecht wenn da 'ne Automatik dranne hängt. Das solltet ihr wissen, von den 150 PS spürt man höchstens 120-130.

Ohne das Auto gesehen zu haben.. wenn er bei euch in der Nähe steht fahrt halt mal hin :)

Hoffe, dass mein Roman euch hilft ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnulli134
12.05.2016, 16:00

Vielen lieben dank für die Antwort :) sie hat sich für den Audi entschieden:) & der Audi ist ein Schalter und hat 144 Ps 😇

0