Frage von Darachus, 60

Audi A3 1.9TDI bj.99 Freiläufer?

Guten Abend, Weiß zufällig jemand ob mein Auto ein Freiläufer ist? Geht darum das ich leider nicht weiß wann mein Vorbesitzer den Zahnriemen hat wechseln lassen.

Audi A3 1.9TDI (8L) Baujahr 1998 0588 638

Mfg Darachus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Interesierter, 35

Der 1.9 TDI ist kein Freiläufer. Wenn der Zahnriemen reisst, ist der Motor hinüber. Das wäre wohl dann das Ende des Autos.

Im Zweifelsfall kannst du den Riemen von der Fachwerkstatt überprüfen lassen. Das Herstellungdatum ist auf der Riemenrückseite aufgedruckt. So könnte zumindest das maximale Alter bestimmt werden.

Evtl. kann auch der Vorbesitzer Auskunft geben. Einfach mal fragen kostet ja nichts.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 17

Ein Diesel ist wegen der hohen Verdichtung normalerweise nie ein Freiläufer. Möglich dass es Welche gibt, der von Dir gehört aber jedenfalls nicht dazu.

Antwort
von checkpointarea, 19

Faustregel: Dieselmotoren sind niemals Freiläufer.

Antwort
von ZweiEuro, 39

Guten Abend,

hadt du in deinem Bekanntenkreis einen Mechaniker? Könntest Sie/ihn dann fragen. Wenn der Riemen rissig ist, quietscht oder andere Störgeräusche von sich gibt oder die Motorkraft schwach ist bzw. sehr hoher Verbrauch vorliegt und das Gemisch "zu fett" ist ist er kaputt. 

Fahr doch sonst einfach in einer Werkstatt vorbei und lass dich da informieren. Besser einmal zu viel als einmal zu wenig gewechselt.

Kommentar von Interesierter ,

Der Zahnriemen quietscht nicht, hat nichts mit nachlassender Leistung oder mit erhöhtem Verbrauch zu tun.

Der Zahnriemen treibt die Nockenwelle.

Kommentar von machhehniker ,

Ein Mechaniker könnte allenfalls über eine Sichtprüfung eine Abschätzung abgeben. Ein Zahnriemen quitscht nicht, wenn im Zusammenhang mit dem Zahnriemen Was quitscht oder andere Störgeräusche verursacht sind es Umlenk-/Spannrollen.

Mit dem Gemisch hat der Zahnriemen überhaupt Nichts zu tun, allein schon von Gemisch zu reden wenn es sich um einen Diesel handelt ist falsch.

Wenn im Zusammenhang mit dem Zahnriemen die Motorleistung schwach ist ist der nicht zwangsläufig kaputt. In diesem Fall ist der übersprungen.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 25

Viele Benziner sind Freiläufer aber von einem Diesel hat man das noch nie gehört die Verdichtung ist zu groß den der Weg des Kolbens nach oben ist noch mehr als bein Benziner .

Kommentar von checkpointarea ,

Aktuell gibt es unter den Benzinern zu 99,9 % keine Freiläufer mehr - Vierventiltechnik und hoher Verdichtung sei Dank.

Antwort
von wollyuno, 41

normale reihenmotoren sind keine freiläufer

Kommentar von Interesierter ,

So generell ist das nicht richtig. So wurde z.B. im Ford Taunus und später im Sierra 2.0 ein 4-Zylinder-Reihen Freiläufer verbaut, der ursprünglich für den Ford Pinto in den USA konstruiert wurde.

Kommentar von fuji415 ,

Mein alter Audi 80 B2 1,6 l 95 PS war oder ist ein Freiläufer  das ist mal der Zahnriemen nach der Nachtschicht gerissen nach 10 min lieft das Ding mit neuen den schon hatte  . 

Die Abdeckung war schon für den Wechsel demontiert .

Und das war und ist ein Reihen 4 Zylinder Motor 

Kommentar von Interesierter ,

Ein Audi 80 B2 1.6 mit 95 PS?

Meines Wissens gab es zwar mehrere Varianten des 1.6er mit 75, 86 und 110 PS, aber mit 95 PS wäre mir unbekannt.

Kommentar von machhehniker ,

Ich gehe da von einem Tippfehler aus, statt der 8 die 9 erwischt. Mit 85 PS ist mir der 1.6 bekannt.

Kommentar von ronnyarmin ,

Die Bauform des Motors hat nicht damit zu tun, ob die Kolben an die Ventile schlagen können.

Kommentar von machhehniker ,

Ich weiss jetzt nicht was für Dich normal ist, aber die ganzen Polo-Motoren die zu meiner Jugend produziert wurden sind Alle normale Reihenmotoren die Freiläufer sind.

Kommentar von Darachus ,

Wenn eine Werkstatt den Zahnriemen wechselt, kleben die dann nicht ihrgendwo einen aufkleber mit den Daten hin? Oder machen das nicht alle?

Ach und vielen Dank für die vielen und schnellen Antworten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community