Frage von Bambina555, 56

Audi A1 komisches Geräusch nach dem Starten?

Also seit 2 Tagen habe ich nach dem Anlassen meines Autos so ein komisches Geräusch in regelmäßigen Abständen.. Nach ca. 500 m Fahrt hört es dann wieder auf. Es handelt sich um einen Dieselmotor Baujahr 2013.

Antwort
von Raider49, 31

In dieser Zeit füllen sich die "Hydrostössel" mit Öl. Diese stellen automatisch das Ventilspiel nach, so das man das nicht mehr selber machen muss. Das dauert, je nach Fahrzeug und Temperaturen sowie verwendetem Öl und Alter des Fahrzeuges (respektive: Zustand der Hydros) eine kurze Zeit. Ist normal und völlig ungefährlich. 

Antwort
von Healzlolrofl, 33

2013 - Hört sich schwer danach an als wärst du noch im Leasing / Finanzierung.

Ab mit dir zu deinem Audi-Händler.
Nicht das es Probleme gibt.

Antwort
von mrunbekannt321, 30

Es könnte daran liegen das es jetzt wieder Kühler wird und ein Dieselmotor hohe Temperaturen braucht um rund und effizient zu laufen, vielleicht ist dir das Geräusch im Winter nicht aufgefallen weil es für dich normal war?

Letzten Endes wird dir dies nur ein KFZ Mechatroniker richtig beantworten Können, am besten einer der direkt bei Audi arbeitet und sich nur mit Audi Fahrzeugen beschäftigt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten