Frage von Ekto7, 164

Auch ohne Kommen?

Hallo, ich hatte mit einer Frau S*x aber ich bin nicht gekommen wir haben dann einfach aufgehört. Jetzt meine Frage währe ich theoretisch eine Jungfrau gewesen wäre ich entjungfert worden oder müsste man kommen damit das als entjungfert "zählt"? Danke.

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Geschlechtsverkehr & Sex, 37
  • Männer werden nicht entjungfert, sie haben einfach nur ihr erstes Mal.
  • Der erste Vaginalverkehr zählt als erstes Mal, egal ob dabei eine Ejakulation eintritt oder nicht. 
Antwort
von Merlinshinyuke, 53

Heutzutage ist man erst dann entjungfert, wenn der Kerl mit seinem Penis in eine Vagina eindrang und bei der Frau wenn sie einen Penis drin hatte. Bei der Frau sollte es dann bluten, denn damit ist bewiesen, dass das jungfernhäutchen gerissen ist und dann ist auch die Frau offiziell keine Jungfrau mehr. Es muss aber nicht zwangsläufig bluten, denn manche Frauen bluten gar nicht empfinden aber höllische schmerzen dabei. Den 1. Orgasmus gilt nicht als entjungfert, sonst wäre es bei dem ein oder anderen der Fahrrad Sattel passiert oder beim Sport.

Sollte ich dir mit meiner Antwort geholfen haben, freue ich mich sehr, wenn du diese als hilfreichste Antwort auszeichnest.

Merlinshinyuke

Antwort
von me2312la, 100

wenn du es davon abhängig machst, dass du kommst, hast du deine jungfräulichkeit wahrscheinlich schon vor einiger zeit bei der selbstbefriedigung verloren

Antwort
von guteantwort1993, 66

Huhu, Wenn du in den Europapark gehst , und nichts fährst . Warst du dann im Erupapark auch wenn du nix gefahren bist ? ;)

Kommentar von SeBrTi ,

😂😂😂

Kommentar von Maggo142 ,

Das macht Sinn 😂👍

Antwort
von PastellKitty, 52

Theoretisch wärst du entjungfert aber bei deinen Freunden bestimmt nicht :DD

Antwort
von MightyThanos, 81

So exakt ist Jungfrau nicht definiert denke ich. Vom Gefühl her würde ich sagen, es zählt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten