Frage von Jean919, 79

AU oder Schulbescheinigung?

Hallo ... Wenn ich zum Arzt gehe, versucht der mir immer eine Schulbescheinigung aufzuschwaetzen statt 'ner AU. Ich gehe zwar noch zur Schule, aber eine AU nehmen die in der Schule an. Wenn die mich beim Arzt dann fragen ob ich zur Schule gehe, und ich dann sage "Ja" und die wollen dann 4€ fuer eine Schulbescheinigung, und ich bestehe aber auf eine AU statt einer Schulbescheinigung, kann ich dann die Polizei rufen wenn die mir die von mir geforderte AU nicht geben wollen?

Antwort
von Gapa39, 54

Ich finde es sehr erstaunlich, dass eine  Schulbescheinigung 4 Euro kostet, auch die sollte umsonst sein. Das hab ich noch nie gehört, dass die was kostet, das glaub ich ist auch nicht erlaubt. Du kannst aber in einem solchen Fall echt eine AU verlangen. Meine Schule hat die auch genommen. Und ich bin echt nicht sicher ob die Geld für eine Schulbescheinigung verlangen dürfen.

Kommentar von Jean919 ,

@Gapa39 Ich glaube die duerfen Geld fuer eine Schulbescheinigung nehmen, aber das die die AU umsonst geben muessen ... was mach ich denn wenn die mir ne Schulbescheinigung aufdraengen wollen?

Kommentar von Gapa39 ,

Also ich finde das unverschämt mit dem Geld, hab es auch noch nie gehört, aber wenn du denkst dass sie das dürfen... ok, aber ich denke schon du kannst drauf bestehen, bleib hart, sag deine Schule nimmt auch AU und du möchtest eine und basta. Die können sie dir ja nicht verwehren.  Wenn es nochmal ärger gibt, dann kannst dich ja mal an die Ärztekammer wenden

Kommentar von oppenriederhaus ,

GOÄ Nr. 70
"Kurze Bescheinigung oder kurzes Zeugnis, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. "
1-facher Satz: 2,33€
2,3-facher Satz: 5,36€

Das ist die Regel, die dahinter steht. Es ist keinesfalls aus den Fingern gesogen, sondern völlig legal.

Antwort
von Kleckerfrau, 46

Und was soll die Polizei da machen ? Die machen  gar nichts. die sind dafür nicht zuständig.

Sag in der Praxis, das deine Schule eine AU verlangt und gut ist.

Kommentar von Jean919 ,

Sag ich ja immer ... die wollen mir ja trotzdem ne Schulbescheinigung andrehen. Der einzige Unterschied ist halt das die Schulbescheinigung Geld kostet

Kommentar von Jean919 ,

Ausserdem ist das doch kriminell wenn man Krank ist und die nicht die angeforderte AU ausstellen -_-

Antwort
von oppenriederhaus, 31

der Arzt darf die gelbe Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nur für Arbeitnehmer ausstellen. Schüler bekommen sie "offiziell" nur, wenn sie gleichzeitig auch Arbeitnehmer sind (z.B. Azubi).

Für sonstige Atteste kann er eine Gebühr verlangen.

Kommentar von Jean919 ,

und woher wissen sie das wenn ich fragen darf? 😁

Antwort
von ellaluise, 26

Könnte es nicht sein das du für deinen "Nebenjob", wie Minijob, eine AU benötigst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community