Frage von Ivan350, 26

AU hinbringen lassen?

Würde da auch genügen wenn ich die AU dem AG am selben Tag bringen lassen würde an dem ich krank geschrieben worden bin dass er am Krankenschein sieht wie lang ich krankgeschrieben bin? Oder muss ich ihm schriftlich oder am Telefon miteilen wie lange ich krank bin

Antwort
von Familiengerd, 5

Oder muss ich ihm schriftlich oder am Telefon mitteilen wie lange ich krank bin

Nein - wenn ...

... wenn Du die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung unmittelbar nach dem Arztbesuch dem Arbeitgeber zukommen lässt, hast Du beide Verpflichtungen gleichzeitig erfüllt:

> erstens den Arbeitgeber unverzüglich über die Tatsache der Arbeitsunfähigkeit und die voraussichtliche Dauer der Erkrankung zu informieren (Entgeltfortzahlungsgesetz EntgFG § 5 "Anzeige- und Nachweispflichten" Abs. 1 Satz 1),

> zweitens ihm die ärztliche Bescheinigung über die Erkrankung und ihre voraussichtliche Dauer innerhalb der vertraglich vereinbarten oder der gesetzlichen Frist zukommen zu lassen (EntgFG § 5 Abs. 1 Satz 2 und 3).

Antwort
von geckobruno, 14

Sicherlich sieht man anhand des Krankenscheines wie lange jemand krank ist, aber persönlicher wäre es, es dem Chef oder der Abteilung auch telefonisch mitzuteilen (wenn nicht gar persönlich).

Kommentar von wurzlsepp668 ,

Gem. § 5 Abs.1 Entgeltfortzahlungsgesetz (EFZG) muss der Arbeitnehmer
dem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeit und die voraussichtliche
Ausfallzeit unmittelbar mitteilen. Gesetzliche Grundlage ist § 121 BGB

http://www.business-on.de/krankgeschrieben-arbeitsunfaehig-oder-nicht-die-7-schl...

Kommentar von geckobruno ,

nichts anderes hab ich gesagt :-)

Kommentar von oelbart ,

Ich hab nicht viel Erfahrung in der rauen Arbeitswelt (Studentenpack), aber wenn ein AN krank ist, hat er nicht bei seinem AG aufzulaufen, um den Zettel abzugeben (und evtl noch die Kollegen anzustecken)

Nur meine Meinung - kann sein, dass es Chefs gibt, die sowas als "aufopfernden Einsatz" ansehen

Kommentar von geckobruno ,

Wenn ich nichts ansteckendes habe und auf dem Weg vom Arzt vorbeikomme ..... ? Was ist schlimm daran persönlich Bescheid zu geben?

Muss man nicht....kann man aber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community