Frage von Andrinh, 43

ATV Kaufberatung bis 9000€?

Hallo Leute,

Ich bin auf der Suche nach einem ATV bis 9000€ Ich habe ins Auge gefasst : Access 8.57 oder 6.46 Arcticcat Alterra 700 TGB Blade 1000 EFI CF Moto Cforce 800

Habt ihr Erfahrungen damit oder noch andere Ideen ?

Danke im Voraus

Antwort
von Minyal, 19

Wieso kein Marken-ATV? Für den Preis bekommt man schon etwas qualitativ hochwertigeres von Suzuki, Can Am oder Yamaha.

Kommentar von Andrinh ,

Die von mir genannten sind doch auch Marken ?😅

Was würdest du empfehlen von den von Dir genannten ? 

Kommentar von Minyal ,

z.B. Can Am Outlander oder Renegade 570

Da bekommst du ein hochwertiges Zwei-Zylinder-Fahrzeug mit 50 PS Rotaxmotor und einstellbarer Servolenkung. Dann hast du ein Marken-Fahrzeug vlt nicht mit 800 ccm, aber etwas was länger hält.

Kommentar von Andrinh ,

Okey und was hältst du von arctic cat

Kommentar von Minyal ,

Brauchbare Fahrzeuge, aber oftmals zu teuer und leicht überbewertet^^

Kommentar von Andrinh ,

Aber gut ?😀 Weil von der Optik sprechen die mich am meisten an 

Kommentar von Minyal ,

Arctic cat sind hochwertige Fahrzeuge, aber wie schon geschrieben oftmals zu teuer im Vergleich zu den anderen Marken.

Von Access oder TGB würde ich dir eher abraten, da du für das Geld wirklich besseres bekommst.

Kommentar von Andrinh ,

Okey 

Hast du ein eigenes ? Wenn ja was für eins ? 

Da ich 2 Stück kaufen müsste, was denkst du wo liegen die preislich ?

Kommentar von Minyal ,

Ich fahre Sportquad Can Am DS 450 mit 5 Gang Fussschaltung und fühle mich eher auf der Crossstrecke zu Hause. Bin aber auch schon viele ATVs gefahren. Fahre auch in Offroad Parks mit ATVs von meinen Kumpels (z.B. Peckfitz). Somit würde meine Wahl halt immer wieder auf Can Am fallen.

Ich würde dir raten mal bei verschiedenen Händlern vorbei zu schauen und auch eine Probefahrt zu machen. Can Am
Outlander L 570 DPS kostet zum Beispiel um die 9000 €. Die Ausstattung lässt sich halt auch sehen z.B. Servolenkung.

Bei der Renegade hast du die Beadlock Felgen dabei.

Bei Arctic Cat Alterra trv 700 xt biste auch mit ca. 9000€ dabei.

Kommentar von Andrinh ,

Okey 

Dann täuscht das hochwertige Aussehen von cf Moto und Access ? 

Kommentar von Minyal ,

Ja auf jeden Fall. Zum Beispiel die cf Moto Terralander 800 ist eine chinesische Kopie einer Can Am Outlander 800 G1. Selbst der Motor ist von der Bauform her absolut bei Can Am abgeguckt.

Kommentar von Andrinh ,

Aber so wie ich gelesen habe kommt die einspritzung bei access von bosch und der motor ein lizens nachbau von yamaha und suzuki

Kommentar von Minyal ,

Es ist ein Nachbau, deswegen ist es aber trotzdem noch kein reiner Yamaha- oder Suzuki-Motor. Oftmals spiegelt sich der niedrigere Preis in der minderwertigeren Verarbeitung wieder. Du brauchst dir nur einmal die Schweißnähte am Rahmen anzuschauen und vergleichst diese dann einmal mit einer Yamaha (Reinigung der Schweißnaht, Entfernung von Schweißperlen und die Pulverbeschichtung)

Kommentar von Andrinh ,

Also can am oder Arctic cat ? 😁

Yamaha gefällt mir optisch nicht so 

Kommentar von Minyal ,

Ich habe dir meinen Favoriten ja genannt, aber wieso machst du nicht einfach einmal eine Probefahrt mit einer Can Am und einer Arctic Cat? Da kannst du direkt vergleichen und sehen, welche Unterschiede bestehen.

Kommentar von Andrinh ,

Da müsste ich erst gucken wo die Händler sind 

Bei mir ums Eck hab ich einen der cf moto, access, TGB und explorer vertreibt 

Kommentar von Minyal ,

Manchmal lohnt sich ein etwas weiterer Weg, bevor man Geld ausgibt, was woanders besser angelegt wäre. Bei 9000 € pro Maschine, die du ausgeben willst, muss es nicht unbedingt irgendein Händler sein.

Kommentar von Andrinh ,

Wieviel km macht man denn so mit der can am ?

Kommentar von Minyal ,

Wie meinst du das? Meinst du wie schnell oder meinste wie viele km bis zur ersten Inspektion?

Kommentar von Andrinh ,

Allgemein die Lebensdauer 

Kommentar von Minyal ,

Rotax Motoren sind sehr robust. Die bauen Motore für BMW, Ducati, Flugzeuge und noch viele andere. Ich habe mir eine neuere Version meines Quads gekauft, obwohl meine alte Maschine (auch Can Am) noch einwandfrei lief und ich fahre Motocross. Also die halten schon einiges aus.^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community