ATU-ROLLER Erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich steig bisschen spät ein hab kein Bock die anderen Comments zulesen deswegen entschuldige ich mich falls was Doppelt ist..

Also ich war auch am überlegen einen atu roller zu holen... 

Nach längerem überlegen hab ich mir eine Aprilia Sr 50 r mit 5637km geholt einfach aus dem Grund weil die Dinger einfach ewig heben (Vergaserversion).

Die atu roller sehen echt gut aus ABER das Problem ist einfach die Wertigkeit bzw. die Produktionqualität es kann sein der roller hält 2 Jahre ohne Probleme durch und verreckt dann oder du musst nach 5km in die Werkstatt wo die auch die meiste Zeit über bleiben also entweder sie sind gut oder ein montagsmodell. 

An sich würd ich auch einen von atu fahren weil die vom disgn und vom allgemeinem mir sehr zusagen aber die Wertigkeit lässt oft zu wünschen übrig. 

OHNE DIESE PROBLEME HÄTTE ICH AUCH EINEN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diddy57
09.05.2016, 23:45

..ich würde um ganz A.T.U. einen riesen Bogen machen.Die sind da alle blöd wie DDR-Brot.Zu deutsch, von nix ne Ahnung.

0

Es gibt nur 2 Arten der ATU Roller : funktionieren oder eben nicht. Alles was nicht funktioniert wird auch nicht funktionieren. Die Schrauber von ATU (mehr kann man dazu auch nicht sagen) haben Null Ahnung von der Materie . Die Garantie-und Reparaturzeit erstreckt sich ins Unermessliche an Geduld und Nerven. Wenn du  dir schon so n Teil kaufen willst , dann aber nen gebrauchten. Die Dinger werden für 300€ vertickert (max 2 Jahre alt)..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alpino6
08.05.2016, 19:33

Genau den Nagel auf den Kopf getroffen.

1
Kommentar von TERMALTAKE
08.05.2016, 21:49

Gibt aber genau so 2 Arten von Leuten. Die einen lassen ihren Roller original und die anderen modifizieren ihn... Habe zwar keinen "ATU" Roller aber einen China Roller der mittlerweile zu 80% aus italienischnen Teilen besteht :) konnte mich über das "Grundgerüst" nie beklagen lief auch original sehr gut hatte 7500km drauf :) einziger Mangel, Der Rahmen ist nicht so robust gebaut wie vergleichsweise bei einer Aerox er verzieht sich bei etwa 90kmh etwas beim Kurvenfahren kann jedoch sehr leicht verstärkt werden. 

0

Also für 1200€bekommst bessere China Roller als den von atu.

Meine Tochter hat seit 4Jahren ein atu Roller,der war schon 5mal zum reklamieren in der Werkstatt von atu.sogar am Stück 6Wochen bei atu gewesen und konnten den Fehler nicht finden.

Ich hatte mit meinen schrauber Erfahrungen schon geschätzt 40-50Stunden an dem Roller rumgeschraubt.und das mit erst 2600km drauf.

Sie wollte ihn für 250€verkaufen,keiner will ihn haben.

Bekommst sogar ein Eu Moped in Neu für 1200€

Tomos,früher Lizenz Bauer von puch gewesen,keine nachbauten

Google doch einmal nach Tomos.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TERMALTAKE
08.05.2016, 22:00

Wer mit einem Roller in eine Werkstatt geht die nicht auf Roller spezialisiert ist und dann rummäckert hat nicht das recht von "schrauber Erfahrung" zu sprechen Das ist ein Hobby und wem das keine "40-50 Stunden" wert ist sollte es gleich lassen tut mir leid aber das musste ich los werden :) entweder man ist Schrauber, setzt sich gerne hin und erfreut sich am Resultat oder geht in die Werkstatt und weint sich beim ATU Mann aus der das Ding frisch vom Container aus Hongkong bekommt, aufschneidet und in die Halle stellt. Mehr setzen sich diese Leute nämlich nicht mit der Materie auseinander... warum auch! Das ist eine Autowerkstatt. Ein wunder dass die die Dinger überhaupt noch verticken würde da n Kotzreiz bekommen wenn jede Woche ein Kunde mit seinem Kackstuhl vor mir rumwedelt an dem jeder 3 jährige den Zylinder tauschen könnte. Ich schweife zu viel deshalb schick ich den Kommi jetzt lieber ab.

1