Frage von giovanni1337, 32

Attest nachzeitig einholen ohne Untersuchung?

wir haben gestern eine Klausur geschrieben, ich hab die ganze nacht nicht geschlafen und hatte kopfschmerzen bis zum geht nicht mehr, deshalb bin ich nicht hingegangen. Kann ich heute oder morgen zu meinem Arzt gehen und ihn bitten mir ein Attest für gestern auszuschreiben, ohne dass er mich Untersuchen muss? Sprich einfach an der Rezeption beantragen/nachfragen?

Antwort
von HelmeSchmidt, 24

Einfach an der Rezeption beantragen kannst du es nicht. Der Arzt muss dich zwingend sehen/untersuchen. 

Aber wenn du ihm glaubhaft machen kannst, dass es dir so schlecht ging, dass du nicht zum Arzt gehen konntest könnte es klappen, dass er dich rückwirkend krank schreibt.

Dies kann er aber auch verweigern, wenn es dir heute schon sehr viel besser geht.

Rückwirkende Krankschreibungen sind aber nur bis höchstens 2 Tage erlaubt.

Antwort
von putzfee1, 20

Warum willst du nicht untersucht werden? Willst du nicht wissen, warum du solche Kopfschmerzen hattest?

Oder hast du Angst, dass der Arzt raus bekommt, dass du einfach nur geschwänzt hast und dir gar nichts fehlt (nur eine Vermutung, denn warum solltest du sonst nicht untersucht werden wollen)?

Nachträglich und ohne eingehende Untersuchung wird der Arzt wohl kaum ein Attest ausstellen.

Kommentar von giovanni1337 ,

Weil ich den Grund weiß und es jetzt am abend schon besser geht.

Kommentar von putzfee1 ,

Trotzdem wird dich der Arzt untersuchen wollen... wenigstens wenn es ein vernünftiger Arzt ist. Und zu einem anderen würde ich gar nicht erst gehen.

Antwort
von Reanne, 27

Es gibt kein Attest nachträglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community