Frage von Lunatax, 44

Attest, nachträglich anfordern nur bedingt?

Folgendes, seit Dienstag bin ich erkrankt, bin trotzdem zur schule gegangen, ab Donnerstag gings dan richtig zur sache, da blieb ich den auch zuhause, es begin ab dort mit hohen fieber, ich hab den halben tag in der Badewanne verbracht, es ist immer noch nicht besser, dann hat mich die schule aber am Wochenende Kontaktiert und mich gebeten einem atest beim nächsten schul Besuch vorzuzeigen, ich war ab Donnerstag absolut nicht in der lage überhaupt aus dem Bett zu kommen, dass zweite Problem ist mein Hausarzt ist erst diesen Freitag wieder da, und morgen hab ich vor zu dem Hausarzt meines Stiefvaters zu gehen und dort nach einen Attest zu fragen, ist das möglich? Also ich bin immer noch total verfiebert und weiß auch nicht was ich tun soll

Antwort
von Yogi851, 27

Ich weißes leider nicht, aber ich denke schon, dass das der Arzt macht, wenn du ihm das so schilderst und du auch höflich frägst. Sollte dann eigentlich klappen, wenn der Doc nicht total das A...loch ist.

Antwort
von diePest, 18

Rückwirkend werden keine Atteste von einem (seriösen) Arzt ausgestellt. 

Antwort
von HelmeSchmidt, 8

Rückwirkende Krankschreibungen werden allerhöchstens für 2 Tage gemacht. Diese aber auch nur dann, wenn du glaubhaft machen kannst, das du nicht fähig warst dich einem Arzt vorzustellen.

Das funktioniert so also schon mal nicht mehr.

Antwort
von xdmartinhi, 14

Ja denke schon.

Geh einfach zu nem Arzt undd sage du bräuchtest bitte eine Krank Schreiibung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten