8 Antworten

Das ist halt bloß ein "bisschen" Betrug und Urkundenfälschung, aber sonst ist alles im grünen Bereich... . 

Mann, Mann, was hält dich davon ab, zum Arzt zu gehen?

Fang so einen Mist nicht an, da fliegst du schneller von der Schule, als du denkst. Ehrlich geht die Welt zugrunde. 

Und warum reicht eine Entschuldigung deiner Eltern nicht? Ist da schon mal was vorgekommen? Wenn man einen Tag krank ist, braucht man i.d.R. kein Attest, außer man wurde zur Attestpflicht auserkoren, weil man sich was zuschulden kommen hat lassen... . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, du machst dich strafbar. Das wäre ja gefälscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich ist das illegal. Das ist Urkundenfälschung und strafbar.

Wenn man krank ist, geht man zum Arzt, und wenn nicht, dann geht man zur Schule. So einfach ist das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FFAPlayer
10.11.2016, 22:32

War nur eine Frage hab es ja nicht gekauft

0

Vielleicht findest du ja auch noch eine Seite, auf der du Geldscheine ausdrucken kannst, mit denen du das Attest bezahlst...

*facepalm*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist Betrug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FFAPlayer
10.11.2016, 21:46

Danke

0

Nein, ist nur Urkundenfälschung... das wird natürlich überhaupt nicht bestraft...

WARUM GLAUBST DU WERDEN ATTESTE GEFORDERT??? DAMIT MAN SIE SICH AUS DEM INTERNET KAUFT???

Wo sind wir hier eigentlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm ja ? Urkundenfälschung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FFAPlayer
10.11.2016, 21:46

Danke

0

Kleine Urkundenfälschung, Betrug, aber sonst alles legal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?