Frage von nuvolover, 59

Attest bei welchem Arzt?

Brauche ein Attest zu Dienstag wo drauf steht das ich nicht in der Lage bin an einem Lauftest teilzunehmen.. nicht weil ich nicht möchte sondern wegen schmerzen: ich wollte mich auf diesen test 3 Wochen vorbereiten und hatte richtige schmerzen die bei den Knöcheln anfingen und nach jedem mal immer schlimmer wurden und bis über mein knie hoch "gewandert" sind. ich dachte nur leider das wär Muskelkater weil ich nie laufen gehe und hab weiter gemacht.. bis ich nicht mehr gehen konnte vor schmerzen. so nebenbei kennt das irgendjemand oder hat ne Ahnung was das sein könnte ?

Meine eigentliche frage ist jetzt ob ich ein attest auch bei meinem Hausarzt dafür bekomme auch wenn er mich wahrscheinlich danach zu nem Orthopäden schickt ? ich brauch das attest dringend und würde dann sowieso zum Orthopäde

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Heldenschlumpf, 38

Also, ich habe kein Fachwissen in der Richtung, weswegen ich dir nicht sagen kann, was das ist. Ich würde so etwas sowieso niemals online festmachen. Ich würde aber auf jeden Fall zum Arzt gehen (wahrscheinlich schickt der dich zum Orthopäden, allerdings kann es sein, dass er irgenteine "Vorahnung" für etwas hat, und dich dann vielleicht zu einem speziellen Arzt schickt). Wenn du allerdings schon gar nicht mehr richtig gehen kannst, würde ich auch eventuell ins Krankenhaus gehen (falls du schon Sonntag hin möchtest) denn die im Krankenhaus haben auch mehr Geräte, als ein gewöhnlicher Hausarzt (Röngten und so was) außerdem ist es manchmal so, dass man eventuell schneller einen Termin bekommt, wenn die das sagen als wenn der Hausarzt es sagt

LG und gute Besserung:)


Antwort
von Goodnight, 24

Ja kann dein Hausarzt ausstellen und auch behandeln.

Antwort
von Maerzkatze, 32

Wenn dir ernstlich was fehlt, dann bekommst du auch dein Attest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community