Frage von Bartholomeo12, 24

Athrose in der linken Schulter diagnostiziert - je wieder schmerzfrei trainieren?

Habe bereits meinen Hausarzt und meine Physiotherapeutin gefragt - bin jedoch noch immer voller Fragen.

Werde ich mit der Athrose in der Schulter je wieder ohne Schmerzen trainieren?

Seit einem Jahr tut die Schulter nun unentwegt weh. Bankdrücken mit 10kg (sic!) ist im dritten Satz eine Qual - trainierte einst mit 70kg!

Eure Einschätzungen?

Antwort
von dandy100, 15

Bankdrücken und solche Sachen mit Sicherheit nicht - damit machst Du Dir Deine Schulter nur noch mehr kaputt; da musst Dir eine andere Form des Trainings suchen.

Jeder Physiotherapeuth kann Dir genau erklären, welche Bewegungen ok sind und welche die Gelenke weiterhin extrem verschleißen

Antwort
von HalloRossi, 9

Kommt drauf an, welchen Grad der Arthrose. Aber andrerseits hab ich zB seit 4 Jahren  Grad  4 und mit Sport habe ich es gut in Griff. Die andere Seite hab ich operieren lassen und nur Probleme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community