Frage von Superlecker001, 29

athe kamn jemand die aufgaben erklären, gerne auch mit anderen Zahlen, einfach damit ich es verstehe?

Antwort
von AllyBrun, 3

Du musst die beiden Funktionen gleichsetzen, d.h. g(x)=h(x) und nach x auflösen.
Daraus folgt:
2/3x-2=-x+4    | +x , +2
5/3x=6            | : 5/3
x=3,6
Zum Schluss wird x in eine der Funktion eingesetzt und dann müsstest du für y 0,4 herausbekommen. Also schneiden die geraden sich am Punkt (3,6/,04). Falls du noch Fragen hast kannst du gerne fragen.

Antwort
von gilgamesch4711, 8

  Falls dir das neu sein sollte; gib jede Aufgabe bei Wolfram ein. Dann weißt du wenisten was raus kommt; Wolfram macht dir auch immer ein Schaubild.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten