Frage von Drachenschmiede, 24

athe Extremwertproblem Hiiiiilfe :((?

Guten Abend. Ich habe die Schritte der Extremwertprobleme zwar verstanden (1. Zielgröße suchen, 2. NB, 3.Zielfunktion bestimmen, NB einbauen, 4. Zielfunktion auf Extrema untersuchen). Aber was soll ich bitte rechnen wenn die Aufgabe heißt "...Funktion f(x)=-x²+9. Die Punkte A (-u | 0), B (u 0), C (u | f(u)), D (-u | f(-u)) mit u</= u </= 3 bilden ein Rechteck...Berechnen sie, für welchen Wert von u der Umfang d. Rechtecks am größten ist. Ich hab bis jetzt folgendes :(: -Zielgröße: Umfang maximal ( U=2a+2b) - NB: f(x)=-x²+9 -??

Was muss ich jetzt rechnen? Hilfe. PS: Wäre gut wenn nicht sowas wie "guck das doch bei Wikipedia an" kommen würde weil ich das nicht so ganz verstehe

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 8

Skizze machen;

U = 4u+2 • f(u)

U = 4u + 2 • (-u² + 9)

Klammer lösen

U ' = 0

und u berechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten