Atemstop durch Aufregung bei Kleinkindern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du meintest sie ist rückwärts gefallen.

Wenn man richtig auf den Rücken fällt, ist es "normal", dass man kurz nicht richtig atmen kann. Das wäre das erste, was mir jetzt in den Sinn gekommen ist. Ich würde eventuell trotzdem mal bei einem Arzt vorbei schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tabita79
25.11.2016, 22:13

Danke für deine Nachricht. Ich habe mit dem Arzt gesprochen. Da sie unauffällig war und ist brauche ich sie nicht vorzustellen. Es ist wohl bei einigen Kindern einfach dass sie vor Schreck vergessen zu atmen.

0

Ich habe Dir hier für den unnötigen Fall einer Wiederholung einen Link

Ja. Geht um Babys. Würde ich mir trotzdem merken. Denn auf diese Weise wird die Haltung in der Gebärmutter nachgestellt. Das ist auch in diesem Alter gerne mal sehr beruhigend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Forum ist wohl die schlechteste Anlaufstelle für solche Probleme wenn dir die Gesundheit des Kindes lieb ist. Also bitte geh zu einem anderen Arzt wenn deiner im Urlaub ist und nicht in ein solches Forum. Ich würde keine Panik anfangen, aber zumindest zur eigenen Beruhigung zu einem Arzt gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tabita79
17.11.2016, 23:56

 Danke für deine Antwort.

Ich hatte noch überlegt zu schreiben, dass mir natürlich klar ist , dass dieses Forum nicht die Meinung eines Arztes ersetzen kann.

Ich dachte nur , dass sich das beim Lesen zu verstehen gibt da ich ja sowieso mit dem Arzt in Kontakt trete.

Ich werde ihn am Montag anrufen , die Kleine ist total unauffällig.

Vorsicht ist schon geboten, aber Panik ist jetzt auch nicht gut

.  Ich dachte nur dass hier vielleicht Menschen sind die so etwas schon mal erlebt haben und mir darüber schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?