Atemnotattacke abends?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht bekommst du eine leichte grippe, da hyperventitiliert man gerne. Ich hatte die gleichen symptome auch mal. Glg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Herzklopfen und Atemnot könnte vielleicht eine psychische Ursache haben, Aufregung, Stress oder Angst zum Beispiel. Das Herz schlägt dann schneller, man wird aufmerksamer, aber man kann halt auch das Gefühl haben, keine Luft zu bekommen.

Die andere Theorie wäre, dass die Blähungen nach oben drücken (auf die Lunge, oder das Herz), besonders im liegen.
Mehr kann ich dazu nicht sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?