Frage von borusse1998, 54

Atemnot und Kurzatmigkeit in der Sonne?

hat das zufällig auch jemand ? Der Mund ist schnell trocken, man fängt an schneller zu atmen und sehr tiefgründig, trotz genügend Flüssigkeit... was kann man dagegen tun ?

Antwort
von FlyingCarpet, 40

Im Schatten bleiben und Luft zufächeln. Für viele ist die Herz-Kreislaufbelastung einfach zu hoch. Ist auch besser für die Haut.

Antwort
von offeltoffel, 37

Hohe Temperaturen belasten das menschliche Herz-Kreislauf-System. Wenn du das Gefühl hast, dass du kurzatmig wirst und dich schwach fühlst, dann lass es ruhig angehen. Geh aus der Sonne raus, wenn möglich. Mach ausreichend Pausen und überanstrenge dich nicht.

Schau mal nach Italien: da stehen im August fast alle Betriebe still...und mittags ist auch übrerall Siesta, dafür abends länger auf. Hat schon seinen Grund :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community