Frage von Monalisaaa, 72

Atemnot beim Lesen, bei euch auch?

Hallo, ich habe 'Atemprobleme' beim Lesen. Ich muss oft eine Pause machen und durchatmen. Passiert's euch auch?

Antwort
von MiLikeYou, 41

Manchmal. Aber da liege ich meist halb verknotet auf meinem Bett -> Tipp : Leg/Setz dich anders hin oder trink etwas. Kannst auch an die frische Luft gehen oder generell herum laufen ;)

Antwort
von Cakusso, 46

Nein, definitiv nicht. Die Frage wäre jetzt wie du liest = Ergo, bist du jemand der nach dem Punkt ohne frische Luft zu atmen , pausenlos weiter ließt . Auch wäre es mal wichtig zu wissen, ob die eine vorgeschichtliche Lungenerkrankung hast, Raucher bist usw. lg

Antwort
von Robotersrv, 45

Wenn man bedenkt dass Deutschland die halbe Welt rettet dann reicht Atemnot nicht, dann müsste man bei langfristiger Denkweise einen Herzinfarkt bekommen. 

Antwort
von Peterchen67, 21

Hm, nein. Sitzt du vielleicht völlig verkrümmt beim lesen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community