Frage von MirdochWurst, 28

AtAlternative Schreibprogramme?

Word 2007 treibt mich mit den Standardeinstellungen in den Wahnsinn...! Was ist denn eurer Meinung nach das beste deutschsprachige Programm für Bücher und E-Books?

Antwort
von Lazarius, 7

Versuch es mal mit LibreOffice. Das Freeware-Programm gibt es in 32 und 64 Bit.

http://www.chip.de/downloads/LibreOffice-32-Bit_44924284.html

Antwort
von SerenaEvans, 18

Fürs Schreiben Papyrus Autor. Das kostet etwas, lohnt sich aber. Erst für die Formatierung nehme ich wieder Word.

Die Demoversion zeigt einem ganz gut, die Funktionen:
https://www.papyrus.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten