Asymptoten berechnen bei gebrochener rationalen Funktion?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich brauchst du das nur auszudividieren.
Dazu gehört natürlich Bruchrechnung.

http://dieter-online.de.tl/Br.ue.che-1.htm

Dann kommst du auf y = 4,5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Edit: Brauche nur die waagrechte (x)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung