Asymmetrischen Nasenflügel kaschieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit Contouring kann man wirklich keine Verbesserung erzielen? Vielleicht kannst du mal zu einer professoniellen Visagistin oder Maskenbildnerin gehen, die sich gut mit Contouring auskennt.

Vielleicht kann er oder sie dir ein paar hilfreiche Tipps geben, wie du konkret schatterien und highlighten musst, um es etwas zu kaschieren.

Ein Nasenpiercing würde ich nur dann in Erwägung ziehen, wenn du es wirklich hübsch findest. Bedenke nämlich, dass ein nasenpiercing auch gerne mal entzünden kann und dann hast neben deiner Asymetrie der Nasenflügel ein weiteres Merkmal an deiner Nase, die die Aufmerksam auf diese zieht.

Vielleicht empfindest du die Assymetrie ja auch viel stärker als andere und es wäre vielleicht schon eine Idee, falls Contouring und Piercing nicht funktionieren, einfach deine Augen oder Lippen stärker zu betonen. So wandert der Blick deines Gegenübers automatisch weg von der Nase zu Augen und Lippen und die Asymetrie deiner Nase tritt somit automatisch zurück.

Ich habe selbst einen nicht ganz graden Nasenrücken und versuche immer ein bisschen zu konturieren (kalppt mal besser, mal schlechter) und betonen immer meine Augen. Würde bisher immer nur auf meine schönen Augen und nicht auf meine asymetrischen nasenrücken angesprochen. Probier's doch mal aus! Viel Erfolg!

LG, Mona

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung