Frage von cookie175, 18

Asyl vrs. Einwandern?

Hallo zusammen

Ein paar von euch haben vielleicht schon meine letzte Frage gelesen. Ob man ein Asyl in einem Land zurück ziehen kann. Die Antwort war klar undd eutlich. Nein kann man nicht. Aber nun habe ich eine nächste Frage. Sie mag dumm klingen ist aber ernst gemeint. Wo genau macht das Gestzt Unterschiede zwischen jemandem der in ein Land einwandert, und jemand der Asyl beanttragt. Beide leben ja anschliessend im besagten Land. Ist es möglich das mein Bekannter "einwandert"

Wie immer bin ich um jede hilfreiche Antwort froh :-) Liebe Grüsse Joy

Antwort
von MaggieSimpson91, 6

Einwandern bedeutet ja auch Asyl. Ich denke. Asyl beantragt jemand aus der Not heraus, wenn ihm Gefahr für Leib und Leben droht in seinem Heimatland, dass macht niemand, weil es im gefällt. Im anderen Fall emigriert jemand in ein anderes Land, der nachweisen muss, dass er sich selbst unterhalten kann und zB im betreffenden Land einen Job gefunden hat und nun umsiedelt.

Antwort
von Kunfilum, 11

Asyl darf man nur beantragen , wenn man in seinem Land in Gefahr lebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten