Frage von bianca7688h, 66

Aswandern nach Österreich zu meinem Freund.?

Hallo ich bin seit einen halben Jahr in einer Fernbeziehung mit meinem Freund der in Wien lebt. Nicht das mich jetzt einer falsch versteht jetzt würde ich noch nicht dahin ziehen nach einem halben jahr. Mein Freund und ich haben uns aber schonmal darüber unterhalten und er meinte er würde nie aus Österreich weggehen. Ich hätte kein Problem damit dahin zu ziehen das einzige was ich vermissen würde wäre meine familie. Aber was ich gerne wissen möchte mal von anderen die es vielleicht auch kennen. Ab wann sollte man zusammenziehen. Vielleicht sind hier ja welche dir mir sagen können wie sie das gemacht haben

Antwort
von glaubeesnicht, 37

er meinte er würde nie aus Österreich weggehen.

Das ist schon mal ein Minuspunkt für ihn! Du würdest dein Land für ihn verlassen, er aber nicht! Ein halbes Jahr "Fernbeziehung" ist nichts! Du kennst ihn eigentlich doch gar nicht! Und dann macht er dir so eine Ansage? Ich denke, du solltest überprüfen, ob diese Beziehung auf Dauer überhaupt Bestand hat!

Kommentar von bianca7688h ,

Naja man kann es verstehen. Er hat nie eine Ausbildung gemacht hat aber eine Arbeitsstelle gefunden wo er gut bezahlt wird und regelmäßig eine Gehaltserhöhung bekommt. Ich hab mich soweit informiert und er würde in Deutschland weniger verdienen

Antwort
von binileini, 17

Ich würde an deiner Stelle mal ne Probezeit bei ihm machen. Dh paar Wochen bei ihm wohnen um zu sehen wie es im Alltag mit euch läuft. Erst im Alltag lernt man sich in der Beziehung richtig kennen. Lass dir noch etwas Zeit. Find es allerdings schade, dass er nicht bereit wäre zu dir zu ziehen.

Antwort
von MEINKACKPC, 26

Schau dir das Ganze noch ein halbes Jahr an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten