Frage von BossMoss, 57

ASUS T100HA Erfahrungen?

Hallo Leute. Ich würde mir gerne den Asus t100ha kaufen. Es soll einfach nur als zweitgerät dienen, den ich zur uni mitnehmen kann. Jedoch sind viel negative Erfahrungsberichten in Amazon vorhanden. Da steht das das Gerät eigentlich super sei, jedoch sollen nach 1- 2 Monaten immer mehr Fehler auftreten und schlieslich soll sich das Tab garnicht mehr einschalten lassen. Wieso unternimmt denn Asus nix dagegen wenn das Produkt tatsächlich so schnell kaputt geht? Außerdem schreiben auch einige das der Prozessor zu schwach für Windows 10 sein soll. Ich bin mir unsicher ob ich mir das trotzdem kaufen soll. Habt ihr Erfahrungen mit diesem Gerät? Vielleicht auch welche, die das Gerät schon etwas länger in Nutzung haben? Ich bedanke mich schon einmal für alle Antworten.

Antwort
von Masterman431, 39

Ich hab ihn seit 2 Monaten.

Ich hab ihn mit 32Gb internem Speicher. Bei einem Windows Update musste ich einmal den USB Stick an der Seite anstecken, damit ich updaten, weil zu wenig frei war, also empfehle ich die 64Gb Variante. Abgesehen davon hab ich auch öfters das Gefühl, dass 2Gb Ram einfach zu wenig sind...

Das Problem ist, dass wenn du den t100ha mit 64Gb und 4GB Ram kaufst, du fürs gleiche Geld glaub ich auch was besseres finden kannst.

Abgesehen davon benutze ich das "Feature", den Bildschirm von der Tastatur zu trennen viel zu selten, also nutze ihn fast nur als lappi und nicht als tablet.

Und wenn man fürs gleiche Geld einen Laptop kauft und kein Convertible, bekommst du viel bessere Preis/Leistung, weil die Hardware nicht hinter dem Bildschirm gepresst werden muss...

Der Bildschirm ist übrigens klasse! Hat sehr schöne satte Farben.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

Kommentar von BossMoss ,

Erst einmal vielen Dank für deine Antwort. Ich möchte es als Tablet sowohl auch als notebook benutzen, deshalb schien mir dieses Gerät als perfekt. ich hatte auch vor gehabt die selbe ausführung zu kaufen, wie du sie hast. möchte ja auch net soviel machen. textverarbeitung surfen etc.

Kommentar von Masterman431 ,

Wie gesagt, hol es dir auf gar keinen fall ohne micro SD Karte (min. 32Gb, kostet ja nicht so viel^^) und ich würde im nachinein auf jeden fall etwas mehr Geld rein legen für 4Gb Ram. Weil selbst bei Multimedia Sachen ist der ram schon kurz vor dem Limit.

Kommentar von BossMoss ,

Ja ich wollte zu dem 32 gb tab auf jeden fall noch ne sd karte dazu holen. Aber meine bedenken sind eben immer noch die bewertungen in denen beschrieben worden ist das das tab einfach kaputt geht also nicht mehr eingeschaltet werden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten