Frage von Dg1998, 42

Asus-Laptop startet nicht, Lösung?

Hallo zusammen Ich habe ein grosses Problem mit meinem Asus-Laptop. Soviel vorab: ich kenne mich überhaupt nicht mit Computern aus, viel Basiswissen könnt ihr leider auch nicht voraussetzen, ich wäre daher froh über möglichst wenige Fachausdrücke. Folgendermassen sieht das Problem aus: jedes Mal, wenn ich versuche, den Laptop zu starten, beginnt der Startvorgang normal, nach wenigen Sekunden erscheint der Windows-Startmanager und als einzige Optionen erscheint zweimal "Windows 7". Wähle ich eine der Beiden aus, scheint es zu funktionieren, bis nach ca. 10-20 Sekunden wieder genau die gleichen Optionen erscheinen. Wähle ich sie dort abermals aus, erscheinen die Optionen "Windows normal starten" und "Abgesicherter Modus". Wähle ich die normale Startfunktion, beginnt das Ganze von vorne, es erscheint wieder zweimal die Option "Windows 7". Auch der abgesicherte Modus hilft mir nicht weiter: dort arbeitet der Laptop zwar kurz, dann erscheint jedoch die Meldung "Die Starthilfe kann diesen Computer nicht automatisch reparieren". Wähle ich dann "Fertig stellen", fährt das System sofort herunter. Nun gibt es beim Startmanager ja noch die Möglichkeit, eine Sekunde lang "F8" zu drücken, worauf einige weitere Optionen ("Erweiterte Startoptionen") erscheinen. Die abgesicherten Modi habe ich bereits alle ausprobiert und unter der Option "Computer reparieren" habe ich es auch mit fast allem versucht, ich hatte die Optionen: - Systemstartreparatur - Systemwiederherstellung - Systemabbild-Wiederherstellung - Windows-Speicherdiagnose - Eingabeaufforderung Abgesehen von "Systemabbild-Wiederherstellung" und "Eingabeaufforderung" habe ich alles versucht, nichts zeigte Wirkung. Ersteres der beiden schien mir schlicht nicht hilfreich und die Eingabeaufforderung ist meines Wissens ja ein Befehlstool, welches auf bestimmte eingegebene Begriffe reagiert, damit kenne ich mich aber überhaupt nicht aus. Nun zurück zur Ausgangsfrage, gibt es jemanden unter euch, der dasselbe Problem hat oder mir anderweitig helfen kann? Ich danke vielmals im Voraus!

Antwort
von WosIsLos, 29

Wann trat das Problem erstmalig auf? 

Gab es damals einen Absturz?

Hast du eine Windows 7 DVD?

Kommentar von Dg1998 ,

Das Problem habe ich seit zwei Tagen, komischerweise gab es keinen Absturz oder Ähnliches... Eine Windows-7-DVD sollte ich haben.

Kommentar von WosIsLos ,

Hoffe du hast deine Daten gesichert; dann könntest du Windows neu installieren (mit Festplatte C: formatieren).

Steht zu befürchten, daß die Festplatte leicht defekt ist.

Nach Neuinstallation sofort die Oberfläche und Festplattenintegrität kpl. testen.

Kommentar von Dg1998 ,

Naja, einen Grossteil der Dateien habe ich online, jedoch fehlen da ein paar wichtige... Diese habe ich aber auf dem Datenträger "D:DATA" und nicht auf "C:OS" abgespeichert. Werden diese bei einer Neuinstalation von Windows ebenfalls gelöscht?

Kommentar von WosIsLos ,

Normalerweise nicht, beim Setup gut aufpassen, daß du nur C: formatierst und auch auf C: installierst, dann bleibt D: unberührt.

Kommentar von Dg1998 ,

Das werde ich versuchen, vielen Dank!

Kommentar von WosIsLos ,

Ach ja, und bitte nicht die Partitionsgröße verändern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten