Frage von KeeperderNation,

Asus Laptop mit Fernseher über HDMI Kabel verbinden

Hallo Leute,

ich habe heute mal wieder eine Frage. Ich wollte gerne, statt auf dem Laptopmonitor, auf meinem Fernseher gespielt. Habe den Latop via HDMI-Kabel an meinem Philips-Fernseher angeschlossen, auf HDMI umgeschaltet. Soweit so gut, aber ich hatte kein Signal... Ich habe schon im Internet gesucht, aber man sagt immer, man soll Desktop -> Rechtsklick -> Bildschirmauflösung -> Bild dublizieren machen, aber ich bekomme immer noch kein Signal. Ich habe die NVidia GT540M, falls das wichtig ist. Zudem Windows 7 und einen I5 Prozessor. Wie schaffe ich es, dass mein Bildschirm auf dem Fernseher zu sehen ist?

Danke für die Hilfe schon im Vorraus :)

KdN

Hilfreichste Antwort von Imagine2012,

Du mußt ev. den TV manuell auf PC-Modus umschalten. Bzw. auf HDMI (bei mehreren Eingängen den betreffenden Eingang wählen > HDMI1)

Kommentar von KeeperderNation,

Wie denn das? Ich habe auf den HDMI Ausgang/Eingang gestellt.

Kommentar von Imagine2012,

Ev. mußt Du den TV schon angeschlossen eingeschaltet haben, bevor Du den Laptop hochfährst.

Kommentar von KeeperderNation,

Ok, danke ich versuch es mal.

Kommentar von KeeperderNation,

Es hat nicht funktioniert :(

Kommentar von Imagine2012,

Du mußt das Läppi Bild klonen und dann bestätigen, vielleicht hast Du da was übersehen. Bei mir hatte das auf Anhieb geklappt und hatte auch gleich ein Signal auf dem TV, nur am Ton habe ich dann noch basteln müssen.(Audioeigenschaften)

Kommentar von KeeperderNation,

Ich habe das Bild geklont und er zeigt mir dann an, dass er eine 2. Anzeige nicht gefunden hat.

Kommentar von KeeperderNation,

Ich habe das Bild geklont und er zeigt mir dann an, dass er eine 2. Anzeige nicht gefunden hat.

Kommentar von Imagine2012,

Hm, tausche mal die Kabelenden des HDMI Kabels

Kommentar von KeeperderNation,

Ok, hat das irgendeine Bedeutung?

Kommentar von KeeperderNation,

Hab es gemacht und hat nichts bewirkt. Zudem habe ich den Fernseher gewechselt. Hat auch nichts gebracht.

Kommentar von Imagine2012,

Bedeutung des Kabelendenwechsels > Du kannst somit einen Defekt in eine Signalrichtung ev. ausschließen. Und, versuche es morgen nochmal, irgendetwas hast Du übersehen.

Kommentar von KeeperderNation,

Ok, danke für deine Hilfe.

Kommentar von Imagine2012,

Danke für den Orden, hat es nun geklappt?

Antwort von ChrisF1987,

Wenn du einen TV oder einen externen Bildschirm hast, dann kannst du aus verschiedenen Quellen wählen die diesen Bildschirm mit Informationen "füttern". Du musst den Kanal auswählen der PC heißt.

Das einfachste ist einfach die Taste mit der Kanalauswahl solang zu drücken bis das Bild deines Computers erscheint.

Antwort von Hoeing,

mach rechtsklick bildschirmauflösung und klick auf erkennen. ganz oben ist ein feld wo eine grafik von einem monitor ist und da steht erkennen klick da drauf, dann müsste es klappen.

Kommentar von KeeperderNation,

Ich habe auf "Erkennen" geklickt und der PC sagt mir dann, dass es nur den Monitor gibt. Und keinen PC.

Kommentar von Hoeing,

welchen monitor zeigt er denn an den fernseher oder den des laptops? wenn er nicht den fernseher nicht anzeigt, dann hat er den auch nicht erkannt, dann wäre denk ich entweder das kabel, der fernseherstecker oder der laptopstecker kaputt

Kommentar von KeeperderNation,

Er zeigt den Fernseher nicht an. Wie kann ich / kann ich überhaupt nachprüfen, ob was von denen kaputt ist?

Kommentar von KeeperderNation,

Er sagt mir, dass er keine andere Anzeige gefunden hat. Wenn ich es trotzdem versuche, sagt mir der Laptop, dass es nur mit VGA geht. Aber ich habe kein VGA Kabel, sondern nur ein HDMI.

Kommentar von Hoeing,

mhh weiß ich auch nicht, hat dein laptop überhaut n vga ausgang, in der regel haben die entweder vga oder hdmi

Kommentar von KeeperderNation,

Ja, habe ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community