Frage von Holzwurm123432, 88

Asus "bietet" Rückkauf an - Recht auf Nachbesserung?

Moin :)

Habe mir vor 1 Jahr ein "refurbished" Notebook direkt bei Asus gekauft. Kurz vor Ablauf der Garantie habe ich das Gerät eingeschickt.

Darauf hat mir Asus einen Rückkauf angeboten (siehe Nachricht unten). Allerdings könnte ich mir von dem verringerten Wert kein vergleichbares Notebook kaufen - zumal es das Modell gar nicht mehr gibt.

Könnte ich den Rückkauf jetzt theoretisch ablehnen und auf eine Nachbesserung bestehen oder zumindest den vollen Kaufpreis verlangen?

Schließlich konnte Asus ja sein Garantieversprechen nicht halten.

Sehr geehrte Damen und Herren,hiermit möchten wir Sie informieren, dass wir aus unvorhersehbaren Gründen nicht in der Lage sind Ihren Servicefall zeitnah durch eine Reparatur zu beenden.

Ein Ersatzgerät steht aktuell nicht zur Verfügung.
Aus diesem Grund bieten wir Ihnen die Option der direkten Gutschriftsabwicklung (i.F. „Rückkauf“) an.
Der Rückkaufwert hängt vom Alter des Produktes ab und ergibt sich aus der

Produktalter (Kaufdatum bis zum

 

Einlieferungsdatum des Produktes beim Service)

%

bis 6 Monate

100%

über 6 bis 12 Monate

80%

über 12 bis 24 Monate

60%

über 24 bis 36 Monate (Nur Geräte mit 36M Garantie)

40%

Antwort
von slos8, 53

Sollte das aktuelle Gerät nicht mehr vorhanden sein, muss dir ein Alternativegerät angeboten werden, welches minimum mit deinem vergleichbar ist, ansonsten eben ein besseres, aber auf keinen falsch ein schlechteres. Anonsten besteht auf den vollen Kaufpreis, welchen du bezahlt hattest.

Die versuchen einen gerne billig abzuwimmeln. Meine gtx 780ti Graka ist auch kaputt gegangen, mir wurde eine 960 angeboten, welche minimal schlechter war. Nach etwas rumgeheule meinerseits haben die mir einfach mal eine neue 980 ti als ersatz gegeben. Musst einfach etwas nerven.

Kommentar von Holzwurm123432 ,

Weist du vll. auch sicher, dass die das müssen? Bei Geforce kann ich mir vorstellen das die da noch relativ Kulant mit sind - bei Asus ist Kulanz und Kundenfreundlichkeit leider ein absolutes Fremdwort! :(

Was die nicht zwingend müssen machen die auch nicht.

Antwort
von wilees, 64

Sollte das Notebook jünger als ein Jahr sein solltest Du darüber nachdenken.

Bist Du schon mal z.B. bei Ebay in einen Shop gegagen, ob dort möglicherweise ein Neugerät Deiner Serie zu bekommen ist?

Kommentar von Holzwurm123432 ,

Ja, gibt es - aber eben zu ehreblichen Mehrkosten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community