Frage von QuestaVita, 35

Astralträumen?

Habe mich jetzt genau ein Jahr mit Deep Web beschäftigt und bin jetzt auf Astralträumen aufmerksam geworden. Wie ich rausgefunden habe, scheine ich dies schon, ohne dass ich ich mitbekommen hab, des öfteren gemacht zu haben. Kennt sich damit jemand aus und weiß mehr? Möchte mir jemand davon erzählen? Vllt über Facebook?

Antwort
von FruityGirl, 3

Also mit Deep Web kenne ich mich gar nicht aus. Aber etwas mit Astralträumen, mein Freund kennt sich damit sehr gut aus. Ich hab ein paar Links zu Artikel darüber, die mein Freund gefunden hat und gut fand, ist halt auf Englisch, aber ja. Ich könnte versuchen dir ein bisschen zu erzählen.

http://thespiritscience.net/2013/09/12/astral-101-breakdown-of-everything-using-...

http://www.astralwings.com/blog-english/astral-projection-technique-staying-awak...

http://www.planetofsuccess.com/blog/2011/the-best-astral-projection-techniques/

Ja, das kann schon sein dass du das unbewusst schon gemacht hast. manchen fällt es einfacher, andere müssen das lange üben und kommen nicht ganz damit zurecht. Laos, wenn es das ist, was ich denke, dann ist es eine Art Meditation und Projizieren in eine Art andere Realität. Ich habe es mal versucht, aber nur über einen kurzen Zeitraum und meistens kam ich nur abends, bzw. nachts zu Ruhe, weshalb ich Schwierigkeiten hatte, wach zu bleiben und mich darauf zu konzentrieren.

Es gibt ja verschiedene Arten astral zu träumen (keine Ahnung wie genau man das schreibt), mir ist das schon früher passiert, wenn ich Fieber hatte und krank war, hatte ich die gleichen Gefühle und bin eben halb eingeschlafen. egal, jedenfalls als ich es nochmal versucht habe, habe ich gewartet bis mein Körper "eingeschlafen" war und sich schwer angefühlt hat, ich hab mich nicht mehr bewegt. Und dann hab ich langsam an einen Ort gedacht, an dem ich sein wollte und hab versucht ihn mir so genau und real vorzustellen, wie er ist. Also wie es aussieht, wo ich stehe, was ich sehe, Wärme, Sonnenschein, Geräusche etc. Irgendwann dann habe ich ein Klingeln gehört, wie mein Freund mir auch schon erzählt hat, dass er immer kurz bevor er eben astralträumt ein Klingeln hört. Aber wie gesagt, ich bin dann eingeschlafen, weil es schon ziemlich spät war und nachdem ich es für fast eine halbe Stunde gemacht habe.

Wenn du meintest, dass du deine Träume selbst bewusst ändern kannst und wahrnimmst, das gibt es auch. Dafür brauch man glaube ich etwas Übung, außer natürlich wenn man aufwachen will und dann auch aufwacht, das ist glaube ich nicht so schwer.

Du kannst mir gerne von deinen Erfahrungen erzählen, ich habe leider kein Facebook, ich hoffe aber, dass meine Antwort trotzdem etwas hilfreich und interessant war!

<3

~Rebecca

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten