Frage von Foellmi, 23

Astigmatsmus + Kurzsichtigkeit?

hallo. ich habe einen astigmatismus. im internet steht ja oft dass dieser angeboren ist und zu kurz als auch weitsichtigkeit führt. bei mir entwickelte sich der astigmatismus allerdings erst in der frühen jugend und tritt nur in verbindung mit kurzsichtigkeit in erscheinung. in der nähe sehe ich gut. bei meiner mutter ist es genauso. ich glaube bei ihr kam es noch viel später. auch im internet findet man viele leute bei denen es genauso ist. wieso wird es im internet dann oft anders dargestellt?

Antwort
von euphonium, 9

im internet steht ja oft dass dieser angeboren ist und zu kurz als auch weitsichtigkeit führt.

Hallo Foellmi 

wo hast Du denn das gelesen? Dies sind zwei vollkommen verschiedene Dinge und haben nichts miteinander zu tun.
Die Hornhaut ist von vorne gesehen, die erste Haut und die kann eventuell Dellen haben, Astigmatismus/Hornhautverkrümmung. Sie kann in jedem Alter und durch vieleriei Dinge verursacht werden.
Kurzsichtigkeit ist, wenn der Augapfel zu lang und Weitsichtigkeit, wenn er zu kurz gewachsen ist.  
Das Auge kann bis Ende 20 wachsen. Dann ist die Kurzsichtigkeit stärker.

Kommentar von Foellmi ,

ja aber der astigmatismus kann ja dazu führen dass man kurz und/oder weitsichtig ist wegen dem verzerrten sehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten