Frage von Noah0710, 34

Assassins Creed Unity stürzt ab ( Radeon r9 390)?

Guten Tag,

seit nun gut einem Jahr habe ich Assassins Creed Unity gekauft und damals auch sehr gerne gespielt. Dann jedoch beschäftigte ich mich mit anderen Spielen und es geriet in Vergessenheit. Letzte Woche wollte ich mich dann nochmal dransetzen und es spielen. Mittlerweile habe ich auch einen neuen PC (Radeon r9 390, Intel Xeon 1231v3 falls das wichtig ist) aber ich dachte mir ,dass das aufgrund der starken Komponenten sicherlich kein Problem wird. Nun ja, ich startete wie gewohnt, kam ins Hauptmenü (hatte auch noch meine Spielstände über Uplay gesichert), spawnte irgendwo vor Notre-Dame und rannte los. Doch nach wenigen Metern fing es an zu hängen. Erst dachte ich, es würde nach ein paar Sekunden Geduld wieder in Ordnung sein aber dem war nicht so. Ich konnte nichts mehr machen und schaltete meinen PC aus und dann wieder an. Danach ging ich bei Uplay auf Dateien reparieren und nachdem dies fertig war kam, wie ich es mir schon dachte, eine Meldung dass einige fehlerhafte Dateien gefunden wurden und diese repariert werden. Nach der "Reparatur" startete ich Unity erneut, zu meinem Verwundern wurden vorerst einige Dateien installiert ( unter anderem DIRECT X), die anscheinend notwendig waren, um das Spiel vernünftig zu spielen (fragt mich nicht wieso die nicht mit dem Spiel selbst installiert wurden). Danach startete das Spiel, doch es geschah geanu dasselbe wie oben genannt, ich startete neu ging nochmal auf reparieren und musste wieder alles installieren. Doch zu meinem Erstaunen lief das Spiel flüssig wie noch nie und ich spielte 1 1/2 Stunden, bis ich (von alleine) ausmachte. Am nächsten Tag kam ich von der Schule und wollte ein Stündchen spielen, doch Unity stürtzte wieder ab, nachdem ich wenige Sekunden in der Spielwelt rumgelaufen bin. Nun bin ich offiziell mit meinem Latein am Ende, weiss einer von euch, wie man dieses Problem behebt? Mit freundlcihen Grüßen, Noah

Antwort
von Crush4r, 34

Assassins Creed Unity ist technisch ein Wrack, das hat sogar ubisoft zugegeben, Syndicate ist zwar hardware hungrig. läuft aber rund.

Kommentar von Noah0710 ,

Ja, das mag schon sein aber ich würde es trotzdem gerne spielen weil mich das Spiel damals echt nen Haufen Geld gekostet hat (habs vorbestellt und als extra edition geholt, d.h. so ca. 80 euro)

Kommentar von Crush4r ,

da musste die an ubisoft wenden. das game wurde einfach total verkotet. ich habs damals auch gekauft ( normale version für 50-60 oder so ) und nunja, es ist technisch einfach eines der grottigsten games ( Arma mal außen vor )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten