Wie sind Eure Theorien zum Ende von Assassins Creed?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In Blackflag fing es damit an dass du von abstergo industries arbeitest und alles über die assassinen erfährst und als du einen server reparierst kommt ein wesen aus der früheren zeit. Bei unity wurdest du von (Josh kp) und rebecca "entführt" und trittst den assassinen bei durch deren wissen und deren möglichkeiten findest du durch einen von desmonds anderen vorfahren der dir weitere hinweise zu den edensplitzern gibt BIS ZU Desmond erinnerungen selbst der eine Nachricht für dich hinterlassen in der er dir sagt dass er nicht gestorben ist sondern dass er sich in den edensplitter eingeschlossen wurde um ihn zu studieren. Er verrät dir den standpunkt und du befreist Desmond. Er ist in die Jahre gekommen und wurde als Mentor von den Assassinen aufgenommen. Zusammen mit seinem wissen schaffen die assassinen den Templerorden entgültig auszulöschen.

Meine Theorie :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von issey
30.10.2015, 01:58

Tut mir leid für die unverständlichkeit bin am händy

1