Frage von Jens2890, 67

Assassins Creed Syndicate Vorkenntnisse?

Hey hou,

bin ein großer Assassins Creed Fan. Hab von Teil 1 bis 3 alle durch (inkls. Brotherhood und Revelations). Habe dann mit Black Flag aufgehört, weil mir dass Seefahren überhaupt nicht gefallen hat und meiner Meinung nach nichts mit Assassins Creed zu tun hatte.

Nun ist ja Syndicate erschienen. Kann ich dort einfach wieder anfangen ohne irgendwas Storytechnisch verpasst zu haben? Die Desmond-Saga ist ja im Endeffekt vorbei.

Danke schon mal :)

Antwort
von Chabella, 66

Ich selber hab auch Unity noch nicht ganz durch (Syndicate auch noch nicht zugelegt), aber ich schätze einmal es ist zumindest von der 'realen' Story, also der außerhalb des Animus nicht vorbei.

Immerhin spitzt es sich ja zu mit Templern und Assassinen.

Ein bisschen Google verrät, dass es auch noch ein paar Infos in Black Flag gibt (man spielt zB den Großvater von Connor, trifft Shaun und Rebecca wieder), in Freedom Cry spielt man Adewale, also der, dem Connor geholfen hat.

Rogue spielt sich zeitlich etwas vor Teil 3 ab und leitet sich zu Unity und Teil 3 ab.

So auch mit Syndicate: Es kommen auch wieder Shaun und Rebecca vor. Ubisoft sagte auch es wird mit Syndicate wieder etwas klarer und verständlicher wie das nun mit dem Kampf zwischen Assassinen und Templern ist, nicht wie mit den Teilen davor.

Desmond ist vorbei, aber dafür gab es den Übergang zum neuen.

Persönlich hab ich Syndicate noch nicht gespielt, aber der Story wegen würde ich doch auch die andren spielen (Unity wäre ja spielbar)


Lg

Antwort
von JannesPark, 67

Ja kannst du, aber du kannst vorher auch AC Unity spielen. Das ist auch ohne Seefahrerrei.

Kommentar von Jens2890 ,

Ja, mit dem Gedanken hab ich auch schon gespielt. Nur soll ja in vielen Tests nicht so gut abgeschnitten haben :/

Kommentar von JannesPark ,

Syndicate hab ich noch nicht gespielt, Unity fand ich aber gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community