Frage von eLyoUDi, 38

Assassins Creed Bortherhood: Spielbar mit GeForce GTX 570 unter Windows 10?

Ich wollte, nach dem ich Assassins Creed und Assassins Creed 2 ohne Probleme (AC2 ist öfter mal abgestürzt aber das war nicht weiter schlimm) durchgespielt hatte, auch endlich Assassins Creed Bortherhood spielen. Die Installation verlief überraschend langsam (von CD) und es wurde auch keine Verknüfung erstellt, was mich nicht weiter störte. Jedoch hängt das Menü des Spiels extrem! Die beiden Vorgänger liefen ruckelfrei.

Meine Frage: Kann es sein, dass das Spiel meine Grafikkarte nicht erkennt und der Prozessor die ganze Rechenleistung übernimmt? Wie kann ich das Prblem lösen? Wenn dies nicht der Fall ist, was ist dann das Problem? Ich hatte das Spiel schon einmal installiert (auf Win 7) und habe jetzt eine "neue" Grafikkarte (GeForce GTX 570). Alle anderen Hardwarekomponenten sind gleich geblieben.

Interessant ist, dass sowohl das Ubisoftintro als auch die erste Videosequenz der Story komplett ruckelfrei laufen. Zusätzlich läuft der Ton ohne Probleme. Auch bei Far Cry 4 ist es aufgetreten, dass meine Grafikkarte sich nicht selber hochreguliert und das Spiel anfing zu laggen. Auch das "Behandeln von Kompartibilitätsproblemen" brachte keine Lösung jedoch ruckelte es, gefühlt, weniger. Das Spiel läuft aber sonst, soweit ich das beurteilen kann, korrekt, denn es Updatet sich selber und versucht auch, dass ich mich bei UPlay anmelde.

Lauf MSI Afterburner habe ich die AnzeigeTreiberversion 353.62. GeForce Experience meint zwar, dass es etwas aktuelleres gibt, aber kann den Treiber nicht aktualisieren. Bei NVIDIA steht, dass 353.30 die aktuellste Version ist. Ich habe von diesem Thema hier eigentlich gar keine richtige Ahnung und wäre froh, wenn jemand einem Laien wie mir helfen könnte. Das Spiel habe ich schon neu installiert.

Danke für's lesen & Euch ein schönes neues Jahr. :)

Antwort
von Dorny55, 16

Hallo,

Windows 10 verhält sich bei Spielen manchmal eigenartig.

Versuch mal bei NVidia den aktuellen Grafikkartentreiber runter zu laden.

Das müßte die Version 359.06 sein und installiere diesen.Wenn das Spiel dann einwandfrei läuft ist das Problem gelöst.

Zweitens darfst du nicht die Kompabilität ändern wenn das Spiel schon installiert ist,denn das bringt nichts.

Wenn der neue Treiber nichts bringt dann versuche folgendes:

Deinstalliere das Spiel,starte den PC neu und lege die CD in das Laufwerk.Wenn unten rechts eine Meldung erscheint klickst du drauf und oben rechts klickst du dann auf "Mit Explorer öffnen".

Klicke mit der rechten Maustaste auf die Setupdatei der CD und gehe auf Eigenschaften.Klicke auf Kompabiblität und dann auf Einstellungen für alle Benutzer ändern.

Entferne das Häkchen bei XP und gehe auf Windows 7 SP1 oder Windows 8 (Achtung:Das Häkchen nicht wieder setzten).

Klicke jetzt auf Übernehmen und dann auf OK.

Führe das Setup jetzt als Admistrator aus.

Viel Glück und Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community