Frage von kenan11, 40

Assassin's Creed 4 :kommt da noch was?

Hallo Leute ,
Ich habe mir spontan Assassins Creed Black Flag gekauft , da ich ein sehr großer Fan von der Spielereihe bin.
Ich hab angefangen es zu spielen und nach ungefähr 1 Stunde nichts mehr verstanden. Ich habe mich schon echt schwer dran gewöhnt dass er ein Pirat ist , aber warum kommen dann lauter Missionen wo man Assassinen Töten muss ? Ich dachte es wäre ein Assassins Creed Teil ?!
Nur mal so nebenbei ich bin ungefähr bei 15 % .
Meine Frage ist jetzt ob laufe des Spiels noch irgendwas kommt was die alte Assassins Creed Atmosphäre wieder erweckt ? Ich lasse mich mal jetzt leicht spoilern weil ich es eigentlich gekauft habe ,weil ich dachte dass es Ähnlichkeiten mit den älteren teilen hat .
Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sepki, 17

Ja, da kommt noch Assassins Content.

Das liegt jetzt einfach an der Handlung.

Du bist ja am Anfang auf einen abtrünnigen Assassinen getroffen, der Geschäfte mit den Templern macht. Für diesen gibt sich Edward aus, da er auf den Profit aus ist. Später erkennt er, was das aber bedeutet, wer Assassinen sind und wer Templer sind.

Wenn du im Dschungel mit den Assassinen bist, kommt der Part demnächst.

Ansonsten muss man sich aber im Klaren sein, dass im Vergleich etwas weniger Assassinen Feeling rüberkommt.

Ist aber ganz nett, da man ja den Vater und Großvater von Haytham und Connor spielt. Ebenfalls werden die Weisen eingeführt und die Gefahr von Juno nochmals deutlich gemacht. Dazu bekommt man einen Haufen an Hintergrund-Infos in den Abstergo-Computern.

Kommentar von kenan11 ,

Ok vielen Dank 👍🏼

Antwort
von timdegu, 12

Edward wird sich im laufe des Spiels gegen die Templer lehnen nachdem dieser gefangen genommen wird und mit Adéwalé andere Gefangene rettet und ein Schiff kapert. Erstmal bleibt er Pirat irgendwann will sich eine bekannte Person von Edward auf einer Insel treffen dies ist der erste Kontakt zwischen Edward und den Assassinen.

Antwort
von GromHellScream, 6

Hallo kenan11,

erst mal bleibt man ein Pirat, aber viel später im Spiel hat man mit den Assassinen zu tun. In den Teilen Black Flag und Rogue kommt sehr wenig Assassinen Feeling rüber, da man entweder ein Pirat ist oder ein Templer der gegen die Assassinen kämpft.

Ich finde ab Teil 4 (ausgeschlossen Assassins Creed: Rogue) geht AC berg ab. Da die Story einfach abnimmt.

---

Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort
von LaurinPascal, 17

Hab es zwar nicht gespielt, aber soviel ich weiß, hat es keine wirkliche Story mehr. Ab dem 3.Teil, hat die ganze Story (Desmond Miles) aufgehört.

Kommentar von kenan11 ,

Ok danke ☹️

Kommentar von sepki ,

Danach gibt es natürlich noch eine Geschichte, ihr wurde aber nicht so viel Beachtung geschenkt.

Ab Syndicate geht's mit der Gegenwart wieder etwas schneller voran.

In den anderen Teilen bekommt man Hintergrundinformationen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community