Frage von KiritoHinata, 13

Assassins Creed 3 startet mit rändern in 1650x1080, obwohl mein PC/Bildschirm die gleiche auflösung hat, was kann man da tun?

Hey

Bei mir startet Assassins Creed 3 ( und auch einige andere AC teile) immer mit einem schwarzen Rand an den Seiten.

Ich habe schon in der ini die richtige auflösung eingestellt. Mein PC kann auch die Auflösung von 1680x1080 und der Monitor natürlich auch. Alles von vornherein so eingestellt, damit das alles passst. Aber AC will einfach nicht vernünftig starten ...

Wie gesagt, Einstellungen in der ini und in den Grafikoptionen selbst waren vergebens. Nichts hat geklappt. :/

Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen?

Antwort
von Parhalia, 13

1650 x 1080 oder 1680 x 1080 sind aber doch schon "Exotische" Auflösungen für ( zumindest gängige ) Monitore.

Bist Du sicher, Dich nicht möglicherweise in der Auflösungswahl vertan zu haben ?

Kommentar von KiritoHinata ,

Mein Monitor hat die auflösung 1680 x 1050 o_o

Falls du das meinst, hab mich verschrieben. xD

Kommentar von Parhalia ,

1680 x 1050 bedeutet ein Seitenverhältnis von 16:10.

Nun müsstest Du mal recharchieren, ob AC 3 ( oder andere Teile dieser Serie ) nativ 16:10 - Auflösungen ( explizit dabei 1650 x 1080 ) überhaupt unterstützen.

Die Recherche hierzu muss ich Dir selbst überlassen. Aber eventuell hier noch ein allgemeiner ( möglicher ) Hilfsartikel:

http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Ratgeber-Kurse-PC-Spiele-an-Breitbildmoni...

Je nach verwendeter Grafikkarte hättest Du dann u.U. Möglichkeiten der Bildskalierung via Up-/ oder Downscaling. Damit würde die Bildausgabe allerdings ggf. verzerrt angezeigt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten